„Wochenbotschaften Natalie Glasson ~ SEPTEMBER 2015“

http://www.wisdomofthelight.com/

Übersetzung: SHANA, http://www.torindiegalaxien.de/

 

24.09. ~ Die Verschiebung im Kern der Erde ~ Lady Quan Qin

18.09. ~ Die Reise des Göttlichen Menschen ~ Die Himmlischen Weißen Wesen und EE Michael

11.09. ~ Die Einfachheit der Liebe ~ Maria Magdalena

04.09. ~ Die Verschiebungen warten, um aufzutreten ~ Saint Germain

 

„Die Verschiebung im Kern der Erde"

Quan Yin, 24.09.2015

 

Auf der Erde, wenn es in der Existenz menschliche Form gibt, repräsentieren bestimmte Qualitäten, die erforderlich sind kontinuierlich in eurem Wesen vorhanden zu sein, damit Wohlbefinden und Glück in eurer Realität unterstützt werden, und die größte dieser Qualitäten ist das Vertrauen in den Schöpfer. Ihr existiert innerhalb einer Realität, die euch herausfordert, um viele Dinge innerhalb des Universums des Schöpfers und auf der Erde ohne euren Einfluss zu erfassen und zu verstehen. Es scheint, als ob es eine kontinuierliche, fast automatische Energie gibt, die sicherstellt, dass alles sich fortsetzt, wächst und fließt, sowohl innerhalb eures physischen Körpers, als auch auf der Erde und im Universum des Schöpfers. Ihr könnt dies leicht innerhalb eures physischen Körpers erkennen, der fortfährt zu leben, zu atmen, zu denken und sich zu bewegen und es scheint euch automatisch, ohne großen Aufwand für euch. Ob ihr es wahrhaben wollt oder nicht, als Seele und Spirit vertraut ihr eurem physischen Körper, bis es nicht mehr notwendig wird zu existieren. Ja, manchmal wird der physische Körper durch Krankheit, Verletzung oder Krankheit behindert, und doch wurde dies nicht durch den physischen Körper, sondern mehr von eurem Verstand und den Emotionen durch Beibehaltung schmerzlicher Erinnerungen oder Überzeugungen hervorgerufen und behindert seinen natürlichen Rhythmus und die Harmonie. Aber es gibt eine kontinuierliche Natur für euren physischen Körper, an die ihr glaubt, denn dies ist gleich für das Universum des Schöpfers.

 

Ihr könnt zwar nicht vollständig die Funktionsweise und den Zweck der Erde und der inneren Ebenen verstehen, aber es gibt ein Wissen in eurem Vertrauen das anerkennt, dass wir alle uns durch energetische Verschiebungen, Harmonie und Balance bewegen, gehalten und genährt. Dies ist eine tiefe mächtige Energie innerhalb von euch, die erfordert erhöht und in dieser Zeit des Aufstiegs ermächtigt zu werden. Furcht ist das Gegenteil der Energie des Vertrauens, die aus Mangel an Verständnis einen Hang zu Unsicherheit geschaffen hat. Dies wird aus der Illusion geboren, dass mit Wissen alles weiterhin funktioniert. Ihr könnt nicht verstehen, wie Balance innerhalb des Universums des Schöpfers beibehalten wird, wie die Erde die geeigneten Energie-Steigerungen erhält und wie euer Körper weiterhin Tag für Tag lebt. Selbst ohne euer Verständnis geschehen diese Dinge weiterhin. In vielerlei Hinsicht gibt es die Notwendigkeit ~ ob ihr präsent seid oder nicht ~ zu erkennen, dass alles innerhalb des Universums des Schöpfers fortdauert und ihr habt die Kraft, die Energien auszudehnen, um die Erfahrungen für euch und alle zu erhöhen. Der einzige Weg, die Energien des Schöpfers zu erhöhen ist, zuerst euer Vertrauen zum Schöpfer zu erhöhen und auf alles zu achten.

 

"Lady Quan Yin und das liebevolle Universum des Schöpfers, ich bitte euch die natürliche Präsenz von Vertrauen innerhalb meines Wesens und meiner Seele zu ermächtigen. Ich vertraue mir selbst, meiner Fähigkeit dem Wohlgefühl meiner Wirklichkeit, ich vertraue dem Schöpfer, dass alles angemessen und perfekt auf der Erde und den inneren Ebenen ist. Bitte verstärkt mein Vertrauen. Selbst wenn Furcht und Unsicherheiten innerhalb meiner aufsteigen und Situationen auf der Erde, ermutigt mich, wenn ich nicht an die Präsenz des liebenden Schöpfer glaube, mein inneres Vertrauen in die Vollendung aller Dinge zu verbessern und mit Energie zu stärken. Unterstützt mich bitte bei der Heilung, Freigabe aller Ängste und Unsicherheiten, so dass die Schwingung des Vertrauens zum Schöpfer anschaulich durch mein ganzes Sein pulsieren kann und in meine Erfahrungen und Wirklichkeit projiziert werden. Ich ermögliche dieser Heilung mit Vertrauen und Glauben in meinem Herzen stattzufinden, ich danke euch."

 

Nehmt euch einen Moment Zeit und beobachtet euren Körper, wie die heilende Energie in eurem Wesen fließt. Legt eure Hände auf euer Herz-Chakra und fühlt, wie das Vorhandensein des Vertrauens wächst, stellt euch vor, wie eine magische Energie im ganzen Körper und der Aura fließt, ermächtigend, reinigend und euer Wesen mit dem Schöpfer harmonisieren.

 

Ich, Lady Quan Yin, möchte euch an eure natürliche Schwingung von Vertrauen erinnern, um euch dazu zu ermutigen, euch zu übergeben ~ ganz eurem Schöpfer und Sein. Wenn Vertrauen anerkannt und gestärkt wird, ist es weitaus leichter sich zu übergeben, oder mit anderen Worten, sich mit dem Schöpfer zu vereinigen. Sich zu übergeben bedeutet, alle Hindernisse und Grenzen loszulassen, die ihr haltet und die eure Einheit mit dem Schöpfer stören können, um euch befreit vollständig mit dem Schöpfer zu harmonisieren. Dies ist ein heilender und tiefer Erwachens-Prozess. Es bedeutet, euch selbst vor dem Schöpfer zu entblößen, euch von allen Objekten, Ideen, Konzepten, Wünschen oder Erfahrungen aus der Vergangenheit zu trennen. Ihr müsst sie nicht physisch verwerfen, es ist eine energetische Übergabe, die euch erlaubt, die die Reflexion des Schöpfers innerhalb von euch selbst zu sehen. Der Schöpfer kann immer die Wahrheit eures Wesens sehen, allerdings ist es notwendig, dass ihr die Wahrheit des Schöpfers innerhalb eures Wesens erkennt, was durch energetische Übergabe erfolgen kann.

 

Jetzt ist die Zeit dafür, sich dem Schöpfer zu übergeben, während große Licht-Strahlen aus dem Kern des Schöpfers sich intensivieren und zum Höhepunkt eurer Erdung eures Wesens, dem Kern der Erde und der Menschheit bewegen. Die Energie der Göttin, unterstützt durch das kristalline Bewusstsein und das Licht hat sich einige Monate lang verankert, jetzt kommt es zum Höhepunkt und wahren Energie und Bewusstsein, die erfordern eingeprägt und innerhalb von euch, der Erde und der Menschheit aktiviert zu werden.

Wenn eine Energie vom Schöpfer Anker wirft, folgt zuerst die Energie der Klärung und Reinigung als Vorbereitung damit die Energie verankern kann, dann beginnt sie zu fließen, und schließlich, wenn ihr euch bewusst oder unbewusst mit den Energien verbunden habt, sind der Kern und die heilige Wahrheit der Energie fähig sich zu verankern. Jetzt ist es an der Zeit, dass der Kern und die heilige Wahrheit der Energie, mit der ihr bewusst oder unbewusst gearbeitet habt, für einige Monate ihre Anker wirft. Dies ist der Grund, warum ich euch bitte euer Vertrauen zu ermächtigen und euch darauf zu konzentrieren, euch dem Schöpfer zu übergeben, während Heilung zunehmen kann und euer Vertrauen und Freiheit von Furcht sich beschleunigen. Die Göttinnen-Energien verankern sich, um größere Liebe hervorzubringen, nähren die Seele und erweitern den kreativen bewussten Ausdruck des Schöpfers.

 

"Lady Quan Yin und das Universum des Schöpfers, während dieser Zeiten der hohen Auswirkungen des Licht- und Schöpfer-Bewusstseins auf die Erde und mein Wesen, bitte ich euch, mich bei der Übergabe von allem was ich bin an den Schöpfer zu unterstützen. Ich befreie mich von allen Belastungen und Grenzen, von allen Ängsten und Unsicherheit, so kann ich mir erlauben meine Energien mit dem Schöpfer zu harmonisieren und zu vereinigen. Ich bin bereit, meine innere Schöpfer-Wahrheit aus mir aufsteigen zu lassen, um den Schöpfer in meinem eigenen Wesen zu erkennen, während ich mich damit treffe und auf einer tieferen und ausdehnenden Weise mit den Energien des Schöpfers vereinige. Ich bin bereit zu heilen und zu erlauben, dass die Energien der Göttin den Kern meines Wesens und Seele berühren, gleichzeitig die höchste Schwingung der Göttin in mir aktivierend. Ich akzeptiere mich selbst als eine größere Liebe, ich akzeptiere meine Seele und erlaube genährt zu werden, ich wähle bewusst den Ausdruck des Schöpfers anzunehmen und zu erleben. Ich erlaube eine Verschiebung im Kern meines Wesens, wissend und vertrauend, dass die Verschiebung heilend, transformierend, inspirieren und perfekt durch den Schöpfer geführt wird. Danke und so ist es."

 

Während eine Kernverschiebung innerhalb eures Wesens stattfindet, spiegelt sich dies auch in allen anderen Bereichen eurer Realität und durch das Universum des Schöpfers wider. Deshalb findet innerhalb des Kerns von Mutter Erde eine ähnliche Verschiebung statt, ein Höhepunkt der Energien, auf die Mutter Erde geduldig gewartet hat, sie zu empfangen. Mutter Erde hält die Schöpfungs-Energien der Göttin, weil sie von diesen Energien geschaffen und unter anderem unterstützt wurde, um die Göttinnen-Codierung aus dem Universum des Schöpfers zu tragen, dies ist eine sehr mächtige Aktivierung, die ihre Energien bewegt und mit neuen Dimensionen verbindet. Es erschließt die Heilige Weisheit und Informationen aus dem Kern der Erde, es kann mehrere Jahre brauchen, bis die heruntergeladen und von der Menschheit akzeptiert werden. Es ist, als ob die Mutter Erde einatmen und während sie ausatmet, überhäuft sie die Erde und die Menschheit mit geschätzten heiligen Geschenken für alle die bereit sind zu empfangen. Durch diesen Prozess löst Mutter Erde auch viele Ängste und Unsicherheiten auf, die sich in ihrem Bewusstsein angesammelt und zuvor von der Menschheit verankert wurden. Dies ist ein schöner Prozess der Heilung für Mutter Erde und eine Gelegenheit, nicht benötigte Energien aufzulösen und die Wahrheit des Schöpfers weiter einzubetten und zu aktivieren.

 

Es ist an der Zeit, die Vorteile von all den Anstrengungen und Hingabe zu erhalten, die ihr auf eure Heilung, spirituelle Entwicklung und den Aufstieg gesetzt habt, genauso wie auf eine Veränderung innerhalb des Kerns eures Wesens und den Kern der Erde. Eine Verschiebung, die den Schatten der Furcht entfernt und euch mit dem Segen der Göttin überhäuft. Das Gottes-Wesen bittet nur, dass ihr offen, bereit und willens seid, aus dem Kern des Schöpfers zu empfangen. Der Kern der Erde und der Kern eures Wesens werden um-codiert und ihr beginnt euch mit dem Schöpfer auszurichten und gleichzeitig erlaubt ihr, dass die Göttinnen-Energie durch euer Wesen übertragen wird. Die Göttinnen-Wesen haben viel gemeinsam, sie verankern und übertragen in die Zukunft unseres Aufstiegs alle Neu-Kodierungen, um die Ära der Liebe auf der Erde zu schaffen. Die Um-Kodierung des Göttinnen-Bewusstseins bietet ein größeres Gefühl von Freiheit, die als Ausdehnung, Leichtigkeit des Flusses, Manifestation der Vollendung, Verwirklichung des Selbst oder als größeres Vertrauen in die Fähigkeiten erlebt werden kann.

 

"Lady Quan Yin und das Universum des Schöpfers, ich möchte die Verschiebung unterstützen, die jetzt innerhalb des Kerns der Erde geschieht. Ich sende meine heilende Energie und Unterstützung zu Mutter Erde. Ich bin präsent um auf eine Weise zu unterstützen, von der ihr fühlt, dass sie angemessen ist, so bitte ich euch, mich durch meine Seele und Intuition zu führen. Ich bin bereit und offen, um den Segen, das Göttinnen-Bewusstsein und die Göttinnen-Neu-Kodierung vom Kern der Mutter Erde zu empfangen, um meinen Aufstieg und spirituelle Entwicklungen von allen zu unterstützen.

 

Lady Quan Yin und das Universum des Schöpfers, bitte unterstützt den Kern meines Wesens in seiner Aktivierung und Verschiebung, während ich die Veränderungen reflektiere, die innerhalb von Mutter Erde innerhalb meines eigenen Wesens geschehen. Ich erlaube das Göttinnen-Bewusstsein und die Neu-Kodierung vom Kern des Schöpfers in meinem Wesen zu aktivieren, um meine Seele zu nähren, den Schatten der Furcht freizugeben und den bewussten kreativen Ausdruck in Gemeinschaft mit der Liebe und einem neuen Gefühl von Freiheit zu fördern. Ich bin bereit, mich der auf der Erde stattfindenden Verschiebung zu übergeben und innerhalb meines Wesens vertraue ich auf den Schöpfer, um Vervollkommnung in meiner Wirklichkeit zu manifestieren. Danke."

 

Jeder Moment ist eine Zeit der großen spirituellen Entwicklung, dies sind zu schätzende Erfahrungen.

 

Lady Quan Yin

 

 

„Die Reise des Göttlichen Menschen"

Die Himmlischen Weißen Wesen und EE Michael, 18.09.2015

 

Die Himmlischen Weißen Wesen

 

Alle Phasen des Aufstiegs auf der Erde sind sowohl schön, als auch großartig, allerdings fasziniert der Punkt des Aufstiegs, der gegenwärtig von der Menschheit erreicht wurde und fasziniert und interessiert die Seelen auf der Erde und den inneren Ebenen, um es zu beobachten und zu bezeugen. Wie ihr wisst, schaffen die Kristallinen Energien eine Welle ansteigenden Lichts, das sie in die Erde und die gesamte Menschheit einbinden, um kraftvolle Reinigung und Prozesses des Freigebens zu schaffen, wo Gewohnheiten, Muster und Lehren von Wachstum überall in zahlreichen Lebenszeiten präsent gewesen sind, die abgeschlossen und gelöscht werden, um neue Energien innerhalb eures Wesens hervorzubringen. Das neue Erwachen der Energie von innerhalb eures Wesens und Seele bedeutet eine neue Phase der Existenz für die ganze Erde, in Wahrheit ist es die Schaffung einer neuen Wirklichkeit. Es ist wichtig daran zu erinnern, dass eure Realität nicht außerhalb von euch ist, es wird von eurem Wesen, aus eurem Bewusstsein, Überzeugungen und Perspektiven geschaffen. Die Schaffung einer neuen Wirklichkeit bedeutet nicht, dass die Welt um euch plötzlich transformiert und neu wird, sondern es bedeutet, dass euer Bewusstsein, Glaube und Perspektiven sich verändern und verschieben werden, euch erlaubend, eure Wirklichkeit außerhalb von euch neu zu schaffen und auf neue Weisen zu erkennen.

 

Während die Kristalline Energie den Weg für die Umwandlung ebnet, die Göttinnen-Energie vollständiger innerhalb des Universums des Schöpfers und in eurem eigenen Wesen zu wecken, innerhalb eures eigenen Seins, um eure Kreativität, Weisheit und Heilung für das neue Erwachen der Energien innerhalb zu inspirieren. Die Göttinnen-Energie ermutigt euch dazu, euch mit neuen Augen als eine größere Manifestation und Ausdruck des Schöpfers zu erkennen. Es ist euer Ziel auf der Erde den Schöpfer auszudrücken, es ist eine Mission, die alles mit Freude und Erfüllung füllt, weil eure natürliche Existenz Einklang und Einheit mit dem Schöpfer ist, gleich welche Bezeichnung ihr benutzt, um den Schöpfer zu definieren. Die Göttinnen-Energien ermutigen euch, euch an die Schönheit des Schöpfers zu erinnern, so können sich euer Bewusstsein und Wesen reformieren und in eure Realität projizieren.

 

Mit diesen beiden Heiligen Energien und der Unterstützung des Universums des Schöpfers kommt die Zeit des Göttlichen Menschen und manifestiert auf der Erde aus der Seele von vielen. Es ist an der Zeit euch selbst als Göttliche Menschen zu erkennen, was bedeutet, dass euer physischer Körper sich umwandelt, um mit jedem Aspekt eurer Seele und dem Schöpfer vereinigt zu werden. Besonders wichtig, ihr seid eingeladen ~ und habt bereits ~ die menschlichen Aspekte und Bewusstsein eures Seins loszulassen. Es geht nicht darum, den physischen Körper loszulassen, sondern das menschliche Bewusstsein, die Perspektive und das Bewusstsein, um es durch ein göttliches Bewusstsein zu ersetzen, das in Harmonie mit eurem physischen Körper manifestiert wird. Euer physischer Körper wird sich in den kommenden Jahren dramatisch verändern, da er mehr Licht übernimmt und ausgiebiger mit eurer Seele und dem Schöpfer verschmilzt. Dies kann als Aufstieg oder Erleuchtung bezeichnet werden, und doch ist es etwas, was früher sehr selten auf der Erde erlebt wurde. Das VERMISCHEN und die Vereinigung des physischen Körpers mit der Göttlichen Essenz. Ihr erlebt dies bereits, ihr wisst, dass ihr eine Seele in einem physischen Körper seid, dass größere Aspekte der Seele in euren physischen Körper importiert werden und euer Körper sich in immer größeres Potential bewegt. Dies bedeutet, dass euer Körper nicht mehr in seiner Entwicklung, neuen Fähigkeiten, Fertigkeiten und Freiheit beschränkt wird.

 

Nun möchte Erzengel Michael mit euch eine Geschichte teilen, die die Übergänge hervorhebt, die ihr in der Vergangenheit gemacht haben könnt, und wie diese noch relevant sind. Erzengel Michael teilt auch mit euch die Reise, die von allen genommen wird, um ein Göttlicher Mensch auf der Erde zu werden ~ die Vereinigung des Göttlichen Bewusstseins mit dem physischen Körper, der zu einem göttlichen physischen Körper umwandelt. Es gibt viele Mitteilungen über Wachstum innerhalb der Geschichte von Erzengel Michael ~ bitte genießt sie.

 

Erzengel Michael

 

Eine Seele, schön, stark und strahlend, manifestiert in einem physischen Körper auf der Erde. Wir werden die Seele Joseph nennen, so dass die Seele eine physische männliche Form annehmen kann. Joseph ist nun ein vollständig Erwachsener und hat viel Zeit damit verbracht, viel über die Welt zu entdecken und zu lernen, die auf der Erde existiert. Das Licht, das bei seiner Geburt so hell war, blieb es immer noch, aber Josef weiß nichts mehr von diesem Aspekt seines Seins ~ sein Verstand und seine Aura sind mit anderen Ideen, Ablenkungen und Wünschen gefüllt worden. Josef fühlt, dass da etwas von seiner Wirklichkeit fehlt, er sehnt sich nach etwas, aber er kann den Punkt nicht fest machen, was es ist, was ihm so sehr fehlt. Er fühlt Traurigkeit innerhalb seines Wesens, auch wenn er glücklich ist und sein Leben gut läuft.

 

Joseph beschließt sich zu erlauben, durch eine Reise zu entkommen. Er begibt sich auf eine Reise von der er nicht weiß wohin sie geht und was er tun wird, aber die Freiheit gibt ihm ein Gefühl von Beschwingtheit und Aufregung. Er entscheidet sich, dass er alles zu Fuß erkunden will, so dass er nur auf sich selbst angewiesen sein wird. Joseph beginnt ein paar Taschen zu packen, sich dessen nicht bewusst, wie lange oder wohin er gehen wird auf seiner Reise. Er packt Kleidung ein, Werkzeuge, die ihm dabei helfen zu überleben und sogar Bücher, die ihn auf seiner Reise unterhalten sollen. Er verlässt sein Zuhause, beladen mit Taschen. Aber er spürt sie nicht, ihr Gewicht wird von seiner Begeisterung vorwärts zu kommen getragen, wissend, dass er all diese Gegenstände in den Taschen benötigt. Er beginnt mit leichtem federnden Schritt zu gehen ~ er ist sich nicht sicher wo er ist, aber er entscheidet sich kreativ in seinen Entscheidungen zu sein.

 

Nach und nach werden die Taschen zu einer Last, seine Begeisterung hat abgenommen und er fängt an die Taschen und sich für das Mitnehmen zu verfluchen. Er fühlt sich nicht mehr frei sonder festgebunden, genau wie er sich fühlte, bevor er ging. Er setzt sich hin und beginnt seine Taschen zu durchstöbern, unnötige Dinge wegzuwerfen, bis er eine kleine Tasche hat, von der er meint, dass sie das enthält, was er zum Überleben benötigt. Er hinterlässt seine nicht benötigten Dinge am Fuße einer Tür mit dem Hinweis sich zu nehmen, was sie wollen und den Rest zu verteilen. Seine Begeisterung steigt wieder. Nach einem langen Tag kreativer Entscheidungen befindet er sich an einem Fluss und beschließt sich an einem Baum auszuruhen. Er nimmt sein Buch heraus und beginnt zu lesen, vollkommen in die Fantasie-Welt des Buches eintretend. Der Wind beginnt sich auf der Flussseite durch die Bäume zu bewegen und bläst sein Buch auf den Boden. Er lässt das Buch liegen und zieht sich wärmere Kleidung an.

 

Joseph hat sehr wenige Habseligkeiten, der Tag wird dunkel und er beginnt sich zu fragen, warum er seiner Realität entgehen wollte, warum er glaubte, dass die Realität, die er jetzt für sich geschaffen hat, eine bessere wäre, als seine bisherige Realität. Er fühlte sich noch immer als ob er so viele Taschen trägt, so viele Lasten und fragte sich, ob es wirklich Schönheit, Freiheit und Aufregung für ihn in der Realität der Erde zu erfahren gab. Der Wind blies weiter durch die Bäume, während Joseph seine Kleidung für seine Wärme und Wohlgefühl an sich drückte. Er fühlte sich, als ob der Wind zu ihm sprach, obwohl er keine Stimme hörte. Der Wind demonstrierte ich, dass er all seine Lasten von ihm wegblasen wird. Josef begann über alle Dinge nachzudenken, die er gemacht hatte, über die er sich beschämt fühlte und er ließ sie einfach vom Wind wegblasen. Dann betrachtete er die Zeiten, in denen er Schmerz und Traurigkeit erfahren hatte, all die Emotionen und energetischen Wunden wurden auf der Welle des Windes entführt. Er fragte sich, was es denn sonst noch für ihn dort gab und erkannte, dass er den Menschen Vergebung auf der Welle des Windes senden muss, denen er die Schuld gab ihn in der Vergangenheit verletzt oder falsch behandelt zu haben. Schon spürte er, dass sein Körper viel feiner war, und er konnte die Traurigkeit gelindert fühlen, die immer mit ihm gewesen war, und dennoch blies der Wind noch mit Kraft um ihn herum. Er fragte sich, was noch dort ist, um losgelassen zu werden.

 

Er erkannte, dass er sich bereits von den Menschen getrennt hatte, indem er diese Reise unternahm, er liebte sie immer noch tief, aber er wusste jetzt, dass, wenn er allein sein müsste, er absolut glücklich wäre und sich um sich kümmern konnte. Immer noch eng seinen Körper haltend, erkannte er, dass etwas seine Aufmerksamkeit benötigte. Er musste SICH gehen lassen. Er hatte von sich selbst seine Wahrnehmungen durch den Wind forttragen lassen, die Ideen, die er über sich selbst gebildet hatte, gut oder schlecht, die Art, wie er von sich selbst sprach, Dinge, die er von sich liebte oder hasste, und auch seine Träume und Wünsche für die Zukunft, die er in seinem Verstand durch die Einflüsse seiner Persönlichkeit und von anderen Menschen aufgebaut hatte.

Er begann langsam seinen festen Griff auf sich selbst physisch und energetisch loszulassen. Er war glücklich, diese großen Brocken von sich losgelassen zu haben und wartete gespannt zu sehen, was noch bleiben würde.

Er brach unter einer Flut von Tränen zusammen, es schmerzte, soviel von sich freizugeben, aber er wurde auch mit viel Freude und Freiheit gefüllt. Er erkannte, dass er sein Leben lang darauf gewartet hatte, dies zu erreichen und er wusste, dass es etwas war, was er weiter machen müsste, um es in seiner Zukunft zu erreichen.

 

Einschlafend trieb er in einen Traum, in dem ein Bau aus dem Boden der Erde empor schoss. Er beobachtete den Baum wie er in Stärke und Charakter wuchs und wuchs. Der Baum war für sein Leben an einen Platz gebunden, und doch hielt er innerhalb seiner Wirklichkeit seine Freiheit. Dann fühlte er sich selbst als ein Baum aus dem Boden der Erde neben dem ersten Baum schießen. Er konnte die Furcht in seinem Leib spüren, er wuchs zu nahe an dem anderen Baum. Er wurde größer und größer und seine Sorge baute sich auf. Dann blies der Wind wieder und erinnerte ihn daran, seine Besorgtheit loszulassen und es einfach zu beobachten. Joseph erlaubte dem Wind seine Furcht und Sorge fortzutragen und begann sich mit dem ersten größeren Baum zu vermischen. Während er in die Energie und das Bewusstsein des Baumes fiel erkannte er, dass er eine enorme Freiheit innerhalb seines Wesens angenommen hatte. Auch wenn er sich nicht mehr von seine Position bewegen konnte, fühlte er sich stark und frei von Lasten, er fühlte sich klar in seinem Verstand, Herz und Emotionen. Nichts kümmerte ihn noch, er verstand, dass er nicht wie andere Menschen sein musste, er brauchte andere nicht, er konnte nur er selbst sein und war in der Wirklichkeit glücklich, die er für sich geschaffen hat. Er erkannte, wenn Energien, Gedanken oder Emotionen innerhalb von ihm aufsteigen, die die Freiheit und den Frieden stören, die er erschaffen hatte, könnte er einfach den Wind bitten, sie fortzutragen. Er schätzte, dass er glücklich mit vielen Dingen um ihn herum leben könnte oder er könnte einfach leben. Joseph begriff auch, dass, auch wenn es anfing zu regnen, zu hageln oder zu schneien, er auch dann noch glücklich wäre und außerhalb der Erfahrungen nichts die Ruhe, Kraft und Freiheit zerstören konnte, die er für sich manifestiert hatte. Die Freiheit bracht enorme Freude, die ihn mit noch mehr Mut in seinen Überzeugungen füllte.

 

Eine helle Sonne strahlte auf ihn herab, während er als ein Baum existierte, er hatte das ganze Bewusstsein des ersten Baumes angenommen und hatte jetzt eine enorme Einheit und Verbindung zu allem gefühlt. Die Sonne schien heller zu strahlen ~ es war, als ob Tausende von Lichtern um ihn tanzten. Er stellte sich vor, dass er seine Brust dem Licht öffnete und dem Licht erlaubte sein Wesen zu überfluten.

 

Er erwachte plötzlich aus seinem Traum, es war Morgen und er schlief die ganze Nacht mit dem Rücken gegen den Stamm des Baumes gelehnt. Sein Körper fühlte sich elektrifiziert, voller Licht an. Er frage sich, ob das alles ein Traum gewesen war, aber erinnerte sich an den Schmerz, während er seine Energie erkundete.

 

Ein Wissen kam in sein Inneres: "Du hast dich vom Einfluss des Bewusstseins der Menschheit befreit! Du hast dir selbst die Freiheit gegeben zu denken und zu fühlen, wie du möchtest, nicht von deiner Persönlichkeit oder durch den Einfluss von anderen, sondern von deiner Seele. Ich bin deine Seele, und ich sollte dich hier voran führen. Meine Mission ist es deinen physischen Körper vollständig mit meinem zu verschmelzen, damit wir den Schöpfer auf der Erde in einem heiligen physischen Körper mit göttlichen Emotionen und Bewusstsein repräsentieren. Wir sind das manifestierte fleischgewordene Göttliche, so können wir alle inspirieren, sich an ihre Wahrheit zu erinnern und damit das gleiche für sich zu erreichen. Lass uns jetzt die wirkliche Reise gemeinsam beginnen. In deinem Traum, in dem du mit einem größeren Baum verschmolzen bist, war ich das, deine Seele, wir sind Eins Joseph. Beobachte deinen Körper, aufgeladen mit Licht und sich umwandelnd jenseits deiner Vorstellung. Beobachte dein Herz und deinen Verstand. Sie sind offen und klar, während das Bewusstsein des Schöpfers sie durchdringt. Meine Energie ist hier, um dich immer zu führen. Erinnere dich, nichts auf der Erde kann eine Identität für dich schaffen ~ deine wahre Identität ist deine Seele und der Schöpfer. Du weißt dies in deinem Verstand, jetzt ist es an der Zeit es zu erfahren!"

 

Joseph stand auf und streckte seinen Körper, erfühlte sich anders. Was sollen wir tun, fragte er sich selbst und die Antwort kam sofort.

 

Mit Göttlicher Unterstützung

 

Die Himmlischen Weißen Wesen und Erzengel Michael

nach oben

 

„Die Einfachheit der Liebe"

Maria Magdalena, 11.09.2015

 

Während die Liebe ein Haupt-Fokus in dieser Zeit des Aufstiegs auf der Erde wird, ist es wunderbar, euch einen Moment Zeit zu nehmen und einen Zyklus der Atmung zu benutzen und euch mit der Energie der Liebe vertraut zu machen.

 

Die Liebe, die ihr erfahrt, empfangt und mit euren Lieben, Familien-Mitgliedern, Tieren usw. teilt, ist nur ein kleiner Aspekt der umfangreichen Liebe des Schöpfers. Die Liebe des Schöpfers braucht in vielerlei Hinsicht keinen physischen Ausdruck, weil sie mächtig und ewig präsent ist, aber die Menschen, die ihr seid, werdet dazu ermutigt, die Liebe des Schöpfers auszudrücken, um die Energie vollständig zu erfahren und zu verkörpern. Stellt euch für einen Moment vor, dass die Liebe, die ihr mit euch und euren Geliebten teilt, nur ein kleiner Aspekt der verfügbaren Liebe in euch ist. Beginnt euch zu erlauben darüber nachzudenken, wie mächtig, wertvoll und ausdehnbar die Liebe ist. Eure Fähigkeit Liebe auszudrücken und zu empfangen ist einhundert Mal größer, als ihr gegenwärtig erlebt, in Wirklichkeit seid ihr nicht fähig, die riesige Liebe des Schöpfers auf einer physischen Ebene zu verkörpern.

 

Liebe für euch Selbst und andere ist der Energie des Schöpfers ähnlich, und dennoch ist sie auch ganz anders als die Schwingung des Schöpfers. Stellt euch für einen Moment die Liebe für euch oder einen geliebten Menschen vor, die ihr habt. Stellt euch vor, dass ihr alle Gedanken, Emotionen, Energien des Mangels oder Bedürfnisse abstreift für diese Beziehung oder Freundschaft, ob sie scheinbar schlecht oder gut sind, bis ihr in Wahrheit alle menschlichen Aspekte, Ursachen, Schaffungen rechtfertigt oder überprüft habt durch die Energie der Liebe, die ihr erlebt. Während ihr fortfahrt die Energie der Liebe ohne die menschlichen Aspekte zu erleben, erlaubt euch, euch vorzustellen, dass die liebevolle Energie, die ihr für einen Menschen oder eine Seele fühlt, ebenso wegfällt. Innerhalb eurer gibt es eine Energie der Liebe, die nicht an etwas oder jemand gebunden wird, die einfach präsent ist und ihre Präsenz wird bleiben, solange ihr es akzeptiert.

 

Bitte stellt euch vor, dass ihr die Etiketten und Titel, die ihr dieser liebevollen Energie gegeben habt, loslasst, das Wort "Liebe" ist fast, als ob die Energie über keine Identität verfügt, sie existiert einfach. Während ihr erlaubt, dass dies sanft geschieht, beobachtet ihr vielleicht, dass die etikettierte Liebes-Energie innerhalb von euch eine neue und vielleicht mehr wahrheitsgemäße Form annimmt.  Ihr werdet die Energie des Schöpfers innerhalb von euch beobachten.

 

Während ihr diese Energie bittet zu wachsen, sich auszudehnen und seine Wahrheit zu werden, könnt ihr mit Annahme beobachten und fortfahren frei von Urteil mit eurer Seele die herrlichen Energien des Schöpfers zu erkennen und weiterzuentwickeln. Liebe ist eine Tür, den Schöpfer ausführlicher in eurem Wesen und Umgebung zu erleben und zu erkennen, und dennoch die Liebe auf der Erde zu erleben, ist nicht die Wahrheit des Schöpfers, es ist ein Abdruck einer größeren Quelle der Energie ähnlich.

 

Wir auf den inneren Ebenen bitten euch, die Ära der Liebe zu erleben und zu schaffen, und natürlich laden wir euch dazu ein, die Liebe zu verkörpern und euch über die Liebe in die Quelle des Schöpfers zu bewegen. Liebe ist nur ein Titel für eine Energie, die nicht etikettiert oder definiert und doch voll erlebt werden kann, wenn ihr euch die Freiheit erlaubt, dies zu tun. Diese Freiheit ist zu sehen, zu spüren oder als Energie der Liebe anzunehmen, die großartiger als der menschliche physische Ausdruck oder Verständnis ist, und dennoch kann es in physischer Form präsent sein.

 

Um euch an eure direkte Verbindung und Ausrichtung mit dem Schöpfer zu erinnern und zu reformieren, beginnt mit den Praktiken, eure Ideen und Konzepte der Liebe abzubauen, um das Wesen der Energie zu erfahren, das jenseits der Etiketten der Liebe ist. Währen ihr euch an die Essenz des Schöpfers gewöhnt, fangt ihr an zu bemerken, wie eure eigene Energie sich verändert, während sie in vielfältiger Weise durch das Wesen des Schöpfers beeinflusst wird. In Wahrheit bewegt sich alles innerhalb eures Wesens in Harmonie, das ist die Freude am Aufstieg, um die Erfahrungen wie Gesundheit, Fülle, Freude, Erfüllung, Frieden Weisheit und Synchronizität hervorzubringen. Durch die Anerkennung der stattfindenden heilenden Verschiebungen werdet ihr ermutigt zu erkennen, dass die gleiche Essenz des Schöpfers in jedem Menschen, Seele, Pflanze, Tier und Präsenz um euch herum existiert. Mit einer ehrlicheren Beobachtung des Schöpfers innerhalb von euch dann das gleiche in allem um euch herum zu erleben, was Trennung auflöst und euch erlauben wird, euch in Einheit mit allem verbunden zu fühlen ~ die Anerkennung aller als Schöpfer.

 

Ihr beginnt zu fühlen, wie innerhalb von euch, wie jeder und alles mit euch und mit dem riesigen Universum des Schöpfers verbunden ist. Alles was ihr fühlt, spürt und innerhalb von euch und in jedem um euch herum anerkennt und erfasst, war während eurer gesamten Lebenszeit der Fall. Manchmal bestätigt das eure Wahrheit, was ihr außerhalb von euch erfahrt, und zu anderen Zeiten, wenn es die Illusion überprüft, haltet ihr das als Wahrheit. Wenn ihr dann beginnt die Essenz des Schöpfers aus einer neuen Perspektive zu sehen, die ohne Anhaftungen, Missverständnissen, Illusionen und falschen Identitäten innerhalb von euch ist, erkennt ihr einen Zugang zur Liebe und reflektiert es sich zu euch selbst und andere. So erlaubt ihr euch eine tiefere Beziehung mit dem Schöpfer innerhalb eurer menschlichen Form und eurer Umgebung zu haben. Dies ist, was ihr als Aufstiegs- und Erleuchtungs-Prozess bezeichnen könnt.

 

Die Einfachheit der Liebe hat die Fähigkeit und bietet euch die Gelegenheit an, in die absolute Wahrheit und Kern-Essenz des Schöpfers zu treten, während ihr in der physischen Form existiert. Stellt euch all die Möglichkeiten vor, die Liebe aktivieren können und sich innerhalb eurer befinden, durch Akte der Güte, Fürsorge, Großzügigkeit und so weiter. Liebe ist nicht die Wahrheit des Schöpfers, aber sie ist ein wertvoller Weg zur Quelle der Wahrheit des Schöpfers. Diese Wahrheit ist meine Botschaft an euch, es ist an der Zeit die Erfahrung der Liebe nicht als die allerletzte Energie des Schöpfers zu sehen, sondern als den Schlüssel, der die Essenz des Schöpfers erschließt. Mit dieser Perspektive und dem Wissen werdet ihr euch ermutigen, Grenzen in eurer Ausrichtung mit dem Schöpfer auf einer physischen Ebene zu verschieben, was Anreize für größere Reisen in den Kern und die Wahrheit des Schöpfers erlaubt. Die Liebe für euch wird eine innere Erfahrungs-Ebene auf der Erde, verglichen damit, die inneren Ebenen/Himmel auf die Erde zu bringen, während eine Brücke des Lichts geschaffen wird.

 

Diese Reise in Erinnerung an den Schöpfer ist keine lange und mühsame Erfahrung, wie ihr vielleicht wahrnehmen mögt wenn ihr es wünscht, sie kann so einfach sein wie die Liebe in ihrer größten Form und Ausdehnung. Es ist an der Zeit zu erkennen und wahrzunehmen, dass Leben, Aufstieg und Erleuchtung einfach sind, weil ihr die Meisterschaft in euch bereits erreicht habt. Ihr mögt euch fühlen, als ob ihr euch ständig bemüht eure Wahrheit zu sein, und dennoch ist eure Wahrheit die, dass ihr einfach seid, in eurer sich ausdehnenden Form, es ist einfach nicht notwendig, euch in eure wahre Form wieder einzuarbeiten. Eure wahre Form ist der Schöpfer und hat daher keine Identität, Charakter, Weisheit oder Form, er ist einfach existent, in allem präsent. In vielerlei Hinsicht biete ich euch einen leichten und ehrlichen Weg zum Schöpfer an und dennoch wird es für euch notwendig sein, Bedürfnisse zu denken loszulassen, Aufstieg zu analysieren, zu heilen und dazugehörende Emotionen gehen zu lassen, sowie Anhaftungen und Aktionen des Egos aufzulösen. Dies alles wird mit Leichtigkeit und Vollkommenheit mit der Einfachheit der Liebe stattfinden.

 

"Durch die Liebe greife ich auf die ausdehnende Natur meiner Wahrheit und den Schöpfer zu. Ich befreie mich von der Energie des Strebens und Kämpfens, um meinen Aufstieg zu erreichen, weil ich alle Aspekte meines Wesens erinnere, dass ich mit der Entwicklung der Liebe innerhalb meines Wesens einen Zugang schaffe, in den ich leicht eintreten und verkörpern kann. Durch diesen Zugang finde ich alles, was ich erleben und in meinem Aufstieg verkörpern möchte. Ich erkenne die Liebe als eine Reise zu meiner bewussten Einheit mit dem Schöpfer, eine Reise, die leicht und erfüllend ist. Mit Liebe erlaube ich mir zu Sein, zu erleben und meiner Wahrheit auszudehnen. Ich ermutige mich jetzt dazu, die Essenz des Schöpfers innerhalb meiner und allem um mich herum zu erkennen, wobei sich diese Essenz positiv auf mein Sein auswirkt und eine Energie ist, mit der ich mich wohl fühle. Ich erlaube mir in meinem gegenwärtigen Moment meine Wahrheit zu erleben und zu Sein. Ich bin erfüllt."

 

Ihr seid so viel mehr als Liebe des Schöpfers, und es ist wichtig in Demut zu erkennen, wie Er euch auf einem sehr reinen Weg zu neuen Höhen eures Aufstiegs mit Vollkommenheit transportiert. Täuscht euch nicht aufgrund der Einfachheit meiner Botschaft, erlaubt euch über den Prozess nachzudenken, zu verkörpern und zu erkunden, wovon ich spreche.

 

Mit der Macht und Einfachheit der Liebe,

Maria Magdalena

nach oben

 

„Die Verschiebungen warten, um aufzutreten"

Saint Germain, 04.09.2015

 

In einer Zeit solcher innerer Umwandlung kann es herausfordernd für euch, die Menschheit und die Erde sein zu akzeptieren oder zu erkennen, dass größere Veränderungen warten, um aufzutreten. Die meisten dieser Veränderungen sind innerhalb eures Verstandes unvorstellbar, und dennoch sind sie bereits innerhalb eurer Seele gegenwärtig und werden auf einer physischen Ebene von eurem Verstand in die Manifestation übertragen werden. Ihr seid die Schöpfer aller Veränderungen und Umwandlungen innerhalb eures Wesens und ihr unterstützt auch dabei die Menschheit und die Erde. Ihr könnt vielleicht fühlen, dass eure Anstrengungen nicht gut genug sind, oder fragt euch, wie ihr vielleicht die Erde unterstützen könnt, selbst Menschen, die ihr nicht kennt, weil ihr wenige oder keine Ideen über euren eigenen Aufstiegs-Weg und Ziel habt. Dies wirft eine interessante Frage auf, sind Wissen und Kenntnisse wichtiger oder wertvoller als Vertrauen oder Glaube? Was würdet ihr als wichtigen Schwerpunkt auf eurem Aufstiegs-Weg wählen, die Suche nach der Weisheit oder die Entwicklung von Glauben und Vertrauen?

 

Ich lade euch ein über diese Fragen nachzudenken, weil sie zwei Wege sind, die sowohl spannend, als auch lohnend, allerdings auch sehr unterschiedlich sind. Viele Lichtwirkende suchen Weisheit innerhalb ihres Wesens und in ihrer äußeren Realität wünschen sie sich spirituelles Wissen zu haben, das eine spirituelle Realität und Schöpfer-Verkörperung unterstützt. Während es Glaube und Vertrauen auf die Weisheit und gewonnene Erkenntnisse gibt, gibt es einen beständigen Wunsch und Bemühen, um auf ein größeres Verständnis des Selbst und den Schöpfer zuzugreifen, um sich auf dem Weg zur Erleuchtung zu bewegen. Dies bedeutet, dass der Lichtwirkende niemals wirklich die Weisheit verkörpern kann, auch wenn sie wissen, dass sie sich in ihren Verstand ergießt.

 

Andere Lichtwirkende mögen vielleicht nicht aus spirituelle Weisheit und Wissen zugreifen, um die Funktionsweise des Universums und des Schöpfers innerhalb ihres Verstandes zu kennen, und sogar ihr eigenes Wesen scheint wenig Wert zu haben. Größerer Wert wird auf Glauben und Vertrauen zum Schöpfer gelegt, in denen auf dem göttlichen Weg alles empfangen wird, was benötigt wird ~ in der Regel durch den Schöpfer in jeder Weise unterstützt. Solche Menschen glauben, auch wenn es keine Beweise dafür gibt, es dennoch durch das Vertrauen in den Schöpfer den Beweis in vielen Momenten in ihrer täglichen Realität gibt.

 

Wie nehmt ihr euch selbst wahr, als eine Seele mit spirituellem Wissen oder als eine suchende Seele, die vollständig die Umarmung und Unterstützung des Schöpfers erfahren möchte? Ich lade euch über diese Frage nachzudenken, weil es Klarheit in euren Fokus bringen wird, euch leicht durch euren Aufstieg zu bewegen. Wahrscheinlich werdet ihr erkennen, dass ihr spirituelles Wissen und Vertrauen in der Unterstützung des Schöpfers sucht. Ihr erkennt vielleicht auch, dass eines markanter innerhalb eures Wesens ist, als das andere.

Vielleicht möchtet ihr in die Verbesserung und Weiterentwicklung der Bereiche des Mangels einen Schritt in mehr Aufklärung machen. Vielleicht möchtet ihr auch anerkennen, dass eins den Verstand verbessert, während das andere das Herz bereichert. Der Verstand sucht immer nach Antworten und in vieler Hinsicht kann er niemals befriedigt werden, während das Herz bereits alle Antworten oder Weisheit kennt und so einfach versucht zu existieren. Um zu existieren, besteht die Notwendigkeit an alles zu glauben und zu vertrauen, was der Schöpfer in und um euch herum ist. Vielleicht möchtet ihr das, was ich mit euch teile nutzen, um die natürliche und immer gegenwärtige Schwingung von Treue, Vertrauen und glauben in eurem Herzen zu erkennen. Diese Energie ist für euer Herz mühelos zum Ausdruck zu bringen, es ist eine beständige Energie, die euch mit Schöpfer ausrichtet und euch ermutigt, im göttlich Fluss des Schöpfers zu existieren, kontinuierlich geführt und unterstützt.

 

Ihr mögt euch für nicht genug halten, um auf den Aufstieg und die Erleuchtung zuzugreifen, weil ihr wahrnehmt, dass ihr nicht das Wissen und Know-how der anderen habt, aber wenn ihr dies loslasst und erlaubt euch innerhalb zu konzentrieren, werdet ihr erkennen, dass ihr ein natürliches Wesen der Schöpfung seid. Alles was ihr benötigt befindet sich bereits innerhalb eures Wesens, was erforderlich ist, ist die Energien eures Glaubens, Vertrauens und Treue zu vergrößern, da dies euch ermöglich, die Unterstützung des Schöpfers durch und um euch herum zu akzeptieren. Mit diesen Energien heißt ihr euch in einem gelassenen Zustand willkommen, in dem alles leicht und mühelos ist, wo ihr euch nicht mehr überarbeitet, sowie euer Herz bei der Ausdehnung und fähig zu sein unterstützt. In Wahrheit bitte ich euch, eure Perspektive von euch selbst und die Art und Weise, wie ihr glaubt euren Aufstieg auf der Erde erreichen zu müssen, zu verändern. Wenn ihr Vertrauen in den Schöpfer habt, wird Weisheit, Wissen und Erleuchtung von innerhalb eures Wesens mit sehr wenig Anstrengung fließen.

 

Dies ist der Übergang, den viele zu dieser Zeit auf der Erde machen, wir könnten es vom Verstand zum Herzen bewegen nennen, und doch ist es eine komplexe Veränderung, weil es jeden Teil eures Wesens, der Realität und der Welt beeinflussen wird. Erlaubt euch nur für einen Moment zu denken, dass alle Glaubens-Systeme aufgelöst werden, welche die Menschheit hält. Das Verständnis von Arbeit, um jene Bedürfnisse zu erfüllen, würden gelöscht, Leiden und vor allem Armut und Hunger würden allmählich abgebaut werden, und sogar das erforderliche Verständnis für Technologie zur Verbesserung der Lebensführung, Kommunikation und Glück wären da. Mit diesem einfachen Übergang sich vom Verstand und Wissen zu entfernen in Richtung Herz und Vertrauen, würde die ganze Welt verändern, zuerst innerhalb eures eigenen Wesens und dann ganz offensichtlich in der Menschheit und ihren Aktionen in der Welt.

 

Es ist sehr wichtig, die Veränderungen im Leben auf der Erde zu betrachten, die von den Menschen gemacht werden würden, die ihr Vertrauen und Glauben vom Verstand ins Herz verlagern, was der Fülle des Lichts des Schöpfers, der Liebe, dem Bewusstsein und der Weisheit erlaubt in die Manifestation des Ausdrucks der Erde zu explodieren. Wenn ihr euch vorstellt, dass ihr alle Veränderungen, Übergänge und Umwandlungen, die automatisch und natürlich gemacht würden, in Erfüllung bringt und ermöglicht eurem Herzen neue Möglichkeiten und Gegebenheiten für euch selbst und die gesamte Menschheit ins erleben zu bringen, würdet ihr überwiegend auf Empfang und den Schöpfer fokussiert sein. Vielleicht könnt ihr auch erkennen, dass viele Menschen auf der Erde den Prozess des Erwachens, die Schwingungen des Vertrauens, Glauben und Vertrauen in ihrem Herzen bekämpfen, sie erlauben ihren Gedanken sie zu führen, die nur Schmerzen, Leiden und sogar zur Zerstörung führen können. Für jene die ihre Suche nach Wissen verfolgen und danach streben mit dem Verstand zu herrschen, ist das größte Heilmittel die Liebe des Herzens. Ich teile dieses jetzt mit euch, weil das die gegenwärtige und künftige Verschiebung ist, die auf der Erde geschieht. Bei jedem Übergang wird dies im Fokus sein, wird es der Kern aller Dinge in eurer Realität und der Welt sein. Es ist eine Zeit für die Wiedergeburt des Verstandes in einen neuen göttlichen Ausdruck, allerdings treten dabei alte Gedanken-Prozesse und perspektiven auf, die aufgelöst werden müssen, was nur durch erwachendes Vertrauen, Glauben und Treue in eurem Herz-Chakra stattfinden kann ~ einem direkten Tor zu eurer Seele und dem Schöpfer. Mit der Umwandlung des Mental-Körpers wird das Herz-Chakra unterstützt, alles Behindernde umzuwandeln und positiv auf alle anderen Aspekte eures Wesens einzuwirken.

 

Zu Beginn dieses Prozesses möchte ich euch eine Invokation geben, um euren Glauben, Vertrauen und Treue eures Herz-Chakras zu entzünden und zu verbessern.

 

"Ich bin mir der jetzt stattfindenden Veränderungen innerhalb meines Seins und auf der Erde bewusst. Ich bin fertig und bereit zu helfen, die notwendigen Übergänge, die innerhalb meines Wesens stattfinden, zu unterstützen. Dies ermutigt mich, meinen Fokus vom Herzen mit Leichtigkeit und Perfektion zu leben, statt von meinem Verstand und mentalen Körper. Wissen und Glauben zu suchen, erkenne ich, dass Wissen meiner Erleuchtung nicht mehr helfen wird, mir nicht dient. Ich konzentriere stattdessen meine Aufmerksamkeit in mein Herz-Chakra um mir zu erlauben, aus meinem Herz-Zentrum zu existieren. Ich lade jetzt mein Herz-Chakra dazu ein, die Schwingungen des Glaubens, Vertrauens und Treue zum Schöpfer zu aktivieren, die durch mich und alles Bestehende um mich herum fließen. Während ich die Schwingungen des Glaubens, Vertrauens und Treue fühle und erlebe, die von meiner Seele durch mein Herz-Zentrum ausstrahlen, erlaube ich mir den Wert und Wirkung dieser Energien in meinem ganzen Wesen und Wirklichkeit zu erleben. Treue, Vertrauen und Glaube füllen mein ganzes Wesen. Ich setze meinen Fokus auf mein Herz und erlaube ihm alles durch mich hervorzubringen und anzuziehen was notwendig ist um mir zu erlauben zu erkennen, dass meine Wirklichkeit vollkommen vom Schöpfer unterstützt wird, so ist alles mühelos und vollkommen. Ich lade mich selbst ein, mich mit den Schwingungen der Treue, Vertrauens und Glaubens zu verbinden und mich daran zu erinnern. Sie stehen mir von meinem Herz-Chakra zu allen Zeiten, vor allem während des Übergangs von meinem Verstand zu meinem Herzen in die Wahrheit des Schöpfers, zur Verfügung. Danke."

 

Bitte erlaubt euch selbst die Schwingungen der Treue, des Vertrauens und des Glaubens zu erfahren, die von innerhalb aufsteigen. Dies sind natürliche Energien, die innerhalb von euch existieren, egal ob ihr es bezweifelt oder euch beurteilt. Diese einfach Übung wird euch dazu ermutigen, den Schöpfer vollständig innerhalb eures Wesens und Wirklichkeit zu erkennen, was schöne Übergänge und Erleuchtung für euch und die Erde schafft.

Mit Liebe und Segen, bin ich zur Unterstützung ihres Aufstiegs präsent.

 

Saint Germain

nach oben

nach oben