„Die Arkturianische Gruppe ~ SEPTEMBER 2015“

Die Arkturianische Gruppe durch Marilyn Raffaele, 01.07.2015

Übersetzung: SHANA, http://www.torindiegalaxien.de/

 

20.09. ~ Ehre, Ehrlichkeit und reine Absicht müssen sTeil ausgeführter Aktionen sein

06.09. ~ Vertraut, entspannt euch, vor allem LIEBT

 

Ehre, Ehrlichkeit und reine Absicht müssen Teil ausgeführter Aktionen sein"

20.09.2015

Ihr Lieben, Ihr fangt an viele Veränderungen in eurer Welt zu sehen. Versucht nicht Konzepte zu halten, wie jene Änderungen aussehen müssen, um gültig zu sein, sondern lernt stattdessen ein schweigsamer Beobachter von allem um euch herum zu sein. Beobachtet die Reaktionen der Völker und hört dem zu, was sie sagen. Beachtet die zunehmende Erregung der Politiker, wie sie klettern, um euch aufzuhalten, wo sie euch in Furcht und alter Energie halten wollen. Bemerkt, wie die Werbung immer lauter und nerviger zu werden scheint. Alle Formen der alten und dichten Energien bemühen sich ~ trotz des zunehmenden Lichts des Bewusstseins ~ die Erde in dieser Zeit intensiv festzuhalten. Jene, die immer noch an Furcht-basierenden Projektionen des nicht-erwachten Bewusstsein festhalten, sind einfach nicht bewusst und nicht interessiert an dem Wissen, dass es weiterentwickelte und einfachere Wege und Lebensweisen gibt.

Diese lieben Seelen leisten weiterhin intensiven Widerstand gegen Änderungen in der Hoffnung sich selbst und die Welt in dem zu halten, was bekannt oder profitable ist, Werkzeuge benutzend, die nicht mehr mit vielen in Resonanz sind. Die meisten von euch entdecken, dass es sehr leicht geworden ist, den Unsinn zu durchschauen…, ihr lebt nicht mehr auf dieser Ebene. In eurem Verlauf spiritueller Suche habt ihr gelernt, dass ihr Schöpfer wart und dass die Menschen ihre eigenen Situationen schaffen. Dies hat dazu geführt, dass viele ernsthafte Studenten die "Probleme" in ihrem Leben als spirituelle Misserfolge betrachteten, als Zeichen, dass sie nicht das korrekte Verständnis für die  Wahrheit hätten. Es ist sehr wahrscheinlich, dass jedes "Problem" in eurem Leben absichtlich und perfekt von euch zum Lernen und für euer Wachstum geschaffen wurde.

Es ist Zeit für Ruhe und Vertrauen. Gebt euch die Erlaubnis absolut nichts zu tun und einfach nur zu sein. Alte Konzepte binden die Menschheit an Überzeugungen, dass Zeit, die damit verbracht wird nichts zu tun, Faulheit reflektiert. Das Ergebnis ist eine Welt voller Menschen, die durch ihren Tag rasen, die ihren Kontakt und das Gespür für ihren eigenen ruhigen Ort und Erneuerung innerhalb verloren haben. Verbringt Zeit in der Natur, auch wenn es nur ein kleiner Park in der Stadt ist. Sucht euch Plätze, an denen ihr einfach sein könnt, ohne Ablenkungen und Lärm. Lernt, nur der Stille zu lauschen. Mitten in beschäftigten Familien und dem Arbeits-Leben ist es oft sehr schwierig, ruhige Momente zu finden. Aber wenn ihr euch anstrengt, werdet ihr schnell entdecken, wie ihr euch leichter und schnell zentriert, und dass ihr überall in eurem Tag einen Frieden mit euch tragt. Es gibt jene, die mitten in der Nacht für eine Innenschau und Meditation aufstehen, denn das ist ihre einzige ruhige Zeit.

Viele von euch wissen von bestimmten Daten, die euch für die erste Welle des Aufstiegs gegeben wurden. Legt keinen Aufstieg auf ein bestimmtes Datum fest. Dies bedeutet, dass sich in dieser Zeit jene, die vorbereitet sind, in höherdimensionale Energien bewegen werden. Zu glauben, dass es nur an oder zu einem bestimmten Zeitpunkt geschehen kann, ist dreidimensionales Denken. In der Tat sind viele von euch bereits dort oder bewegen sich heraus. Fürchtet euch nicht, ihr geht nicht, sondern ihr verschiebt euch in eine neue Resonanz, während ihr noch in eurem physischen Körper seid ~ ihr erkennt es aus einem neuen Bewusstsein. Dies ist der Grund, warum die Reinigung von alten Energien aus diesem und vergangenen Leben so notwendig gewesen ist.

Erwartet nicht, dass plötzlich alle Kriege aufhören, denn es gibt noch viel, die nicht bereit sind, sich über solche dreidimensionalen Erfahrungen zu erheben. Aber ihr selbst werdet nicht im Krieg sein, außer ihr beschließt es zu sein, weil es nicht mehr ein Teil eures Bewusstseins ist. Es hat einige im Militär gegeben, die entdeckten, dass sich ihr Zustand des Bewusstseins über die Tötung und Gewalt entwickelt hatte, und so fanden sie sich mitten in intensiven inneren Kämpfen von Schuld, Verwirrung und einem Gefühl des Versagens. Einige von ihnen, die keinen anderen Weg sahen, wählten als ihre scheinbare einzige Möglichkeit ~ Selbstmord. Diese Lieben glaubten, was ihnen gesagt wurde, statt ihrer Intuition zu vertrauen und aus den Erfahrungen zu lernen, eine mächtige Lektion über persönliche Macht und Wahl. Dieses Bewusstsein werden sie unversehrt in ihr nächstes Leben bringen, denn sie werden die Friedensstifter werden.

Das Erreichen eines Bewusstseins der Einheit manifestiert sich als eine
Veränderung der Einstellungen und Überzeugungen über die sogenannten "Feinde". Nachrichten sind öfter einfach Angst-Propaganda, die sich kontinuierlich auf irgendeinen "Feind" konzentriert, um in der Öffentlichkeit die allgemeine Annahme für militärische Handlungen und zusätzliche Überwachung zu gewinnen. Erinnert euch immer daran, dass der "Feind" auch ein Ausdruck des Göttlichen ist, sich jedoch nicht so entwickelte, wie ihr. Viele sind nur einige Male verkörpert, und durch Unwissenheit erlaubten sie von Bildern der Trennung und Dualität hypnotisiert zu werden. Aber in Unwissenheit dessen und dem was sie sind, übergaben sie ihre persönliche Macht jenen, die behaupten alle richtigen Antworten zu haben, doch die nutzten diese Gefolgsleute für ihren persönlichen, beschränkten, eigennützigen und machthungrigen Gewinn. Alle werden schließlich erwachen, alle müssen es, aber es ist vielleicht nicht für viele Lebenszeiten.

Die Zeit scheint sich immer schneller und schneller zu bewegen, so dass jeder das gefühlt hat, hektisch die notwendigen Dinge jeden Tag zu tun. Dies geschieht, weil die Energie feiner und höher in ihrer Schwingung geworden ist, und die alten und langsameren Schwingungen verlässt, die ihr gewohnt wart. Ihr werdet in dieser neuen und höheren Energie erkennen, auch wenn ihr eine nie enden wollende Liste der zu behandelnden Dinge zu haben scheint, sie immer leichter und schneller getan werden. Lösungen scheinen sich zu manifestieren, wenn es erforderlich ist. Möglicherweise werdet ihr entdecken, dass die Menschen, Orte und Überzeugungen, die euch früher veranlasst haben mit Kritik zu reagieren und mit Urteil, einfach nicht mehr wichtig erscheinen. Zuvor geliebte Filme, Bücher, Musik, Zeitschriften, TV-Sendungen, einige Sportarten und andere Unterhaltungen liegen nicht mehr in eurem Interesse, so wie sie es einmal taten. "Unterhaltungen", die sich auf Menschen in wertender oder sarkastischer Weise konzentrieren, werden stattdessen als nicht-entwickeltes Verhalten erkannt, basierend auf Trennung.

Die Arkturianische Gruppe möchte euch wissen lassen, dass das Wetter sich in eine Zeit der Ruhe bewegen wird. Es kommt eine Zeit der Ruhe für die Welt von den Kämpfen, die so viele ergreifen. Die Brände, Hochwasser und Wetterextreme sind Gaias Weg weiterhin restliche alte eiternde Energien für ihren Aufstieg zu entfernen. Diese Ereignisse dienen dazu, dass viele auf einmal erwachen. Die alte Energie der "Besitzenden und Habenichte" dient nicht, wenn alle sich auf der gleichen Ebene befinden und mit den gleichen Fragen beschäftigen. Alle Erden-Erfahrungen in jeder Lebenszeit sind für den einzigen Zweck gewesen, jede Seele in die Verwirklichung des EINEN in seiner reinsten Form und Liebe zu führen.

Die Flüchtlinge, die ihr täglich vor Gewalt und Krieg fliehen seht dienen dazu, die Aufmerksamkeit der Welt-Öffentlichkeit noch tiefer in die Verwirklichung der Einheit zu führen, unabhängig von Sprache oder Farbe eurer Haut. Dieses Problem erzwingt die Aufmerksamkeit und hilft jene zu wecken, die ihr Leben in einem "ist nicht mein Problem" Bewusstsein verbringen, dass die Ereignisse woanders stattfinden und sie nichts damit zu tun haben. Diese Bilder sind auch ein perfektes Beispiel dafür, dass Krieg und Gewalt nichts lösen.

Erinnert euch immer daran, dass jede Seele wählt oder ihr geholfen wird, die notwendigen Erfahrungen für ihr Erwachen zu wählen. Lernerfahrungen werden nur erlaubt, wenn ein Individuum die notwendige Entwicklungs-Stärke erlangt und daraus lernt. Es gibt spirituell entwickelte Seelen, die ein Problem nach dem anderen zu haben scheinen und sich fragen, warum. Der Grund ist, weil die meisten von euch zu dieser energetisch kraftvollen Zeit mit einer Liste von Lebens-Lektionen kamen, die notwendig sind, um sich in die Aufstiegs-Energie zu bewegen. Wenn ihr nicht vollständig fähig dazu in der Lage wäret, würde euch nicht erlaubt sein, so viele Lektionen hereinzubringen.

Wir möchten diese Mitteilung mit einigen Worten über die Ehre schließen. Ehrlichkeit und Ehre sind äußerst wichtig, wenn ihr Wahlen trefft und persönliche Meinungen äußert. Wenn eine Aktion vom höchsten Gefühl des Rechts eines Menschen fließt (auch wenn er vollständig im dreidimensionalen Denken ist), erlaubt er sich zugänglich für Änderungen und ein höheres Verständnis zu sein, für seinen Glauben und seine Handlungen.

Es ist unbedingt erforderlich, dass jeder, der es mit der spirituellen Reise ernst meint, überaus ehrlich mit sich selbst ist: "Verfolge ich diese besondere Überzeugung oder die Aktion, weil es mich erfreut und wichtig macht? Ist es ein Gefühl der Überlegenheit über andere? Hinterfrage ich nicht, sondern folge dem, weil es immer auf diese Weise gewesen ist? Habe ich Furcht, dass, wenn ich nicht mit Familie, Kirche, Freunden, Eltern übereinstimme, ich ausgeschlossen werde?"

Dies sind Fragen, die jeder, der es mit spirituellem Wachstum ernst meint, sich hinsichtlich auf alle starr gehaltene Überzeugungen stellen muss: "Glaube ich dies, weil es mir als Wahrheit enthüllt wurde, oder weil es mir gesagt wurde? Ist es die Furcht meine Glaubwürdigkeit als spiritueller Lehrer, Berater, Elternteil oder Freund zu verlieren, dass ich an Überzeugungen festhalte, über die ich hinausgewachsen bin?"

Ehre, Ehrlichkeit und reine Absicht müssen ein Teil jeder ausgeführten Aktion und Überzeugung sein, wenn ihr wachsen, lernen und aufsteigen wollt.

Jene, die wirklich wissen, halten die Wahrheit geheim, ruhig und heilig innerhalb, sie fühlen kein Bedürfnis sie von den Dächern zu schreien, andere oder alles zu verändern.

Wir sind die Arkturianische Gruppe

Vertraut, entspannt euch, vor allem LIEBT"

06.09.2015

Grüße, ihr Lieben, wir freuen uns euch wieder zu treffen. Der Kanal brauchte eine Pause, während sie sich auch in die neuen Energien entwickelt und wächst, wie ihr alle es zu dieser Zeit erfahrt.

Vieles geschieht weiterhin auf allen Ebenen, während immer mehr aus dem Traum erwachen. Viele dieser Erwachenden verstehen noch nicht was geschehen ist, sondern sehen innere Veränderungen einfach als ändern ihrer Meinung, oder als eine neue Meinung zu einem Thema. In Wirklichkeit ist es eine Erweiterung des Bewusstseins das euch ermöglicht euch über viele Furcht-basierende Überzeugungen zu erheben. Freut euch, meine Freunde, da ihr aus dem dichten Kokon der Unwissenheit als ein Schmetterling des Bewusstseins auftaucht, auch wenn ihr nicht denkt, dass ihr es seid.

 Es gibt viele ernsthafte spirituelle Suchende, die weiterhin Konzepte halten, wie Spiritualität und Aufstieg aussehen müssen. Die meisten dieser Konzepte kommen aus Büchern mit Geschichten und Informationen über die Erfahrungen von anderen ~ Erfahrungen, die oft nicht vollständig verstanden und somit interpretiert und anderen dargestellt wurden mit den Augen des dreidimensionalen Bewusstseins und religiösen Überzeugungen. Keine einzige Entwicklungs-Erfahrung eines Menschen ist genau wie die eines anderen. Jeder von euch hat viele Lebenszeiten mit unterschiedlichen Erfahrungen gelebt, und nun seid ihr hier um Lehren zu ziehen, die für euch persönlich sind. Die Erfahrungen eines jeden Menschen werden anders sein, davon abhängig, was benötigt wird, um euch über der alten Energie in die Wirklichkeit zu bewegen. Oft schaffen jene, die als Misserfolge im weltlichen Denken angesehen werden, eigentlich gewaltiges spirituelles Wachstum durch ihre gewählten Erfahrungen.

Wir beobachten euch alle, wie ihr euch in ein tieferes Verständnis und Bewusstsein für das bewegt, was Liebe wirklich ist und wie man sie lebt. Falsche Vorstellungen von Liebe innerhalb des menschlichen Bewusstseins haben im Laufe der Jahrhundert zu viele Leid und Begrenzungen für viele geführt. Dies setzt sich fort, wie bei Kindern, die frei von Konzepten der Begrenzung ihres Ausdrucks der Liebe sind, denen jedoch gelehrt wird, bestimmte Menschen nicht zu lieben oder in gewissen Weisen. Liebe wurde als eine Emotion angenommen, was dazu führt, dass viele glaubten, dass sie unfähig waren bedingungslos zu lieben, eben weil sie keine Emotionen fühlten. Ihr entwickelt euch und Liebe fängt an als Erkenntnis und Aktivität verstanden zu werden, die aus einem Bewusstsein der Einheit fließt ~ eine Anerkennung der angeborenen Göttlichkeit einer jeden Seele und jeden Lebewesens ~ unabhängig von den äußeren Erscheinungen.

Dieser erlangte Zustand des Bewusstseins erkennt an, dass ALLE Lebewesen respektiert und geehrt werden sollten, denn nichts kann jemals außerhalb des EINEN existieren ~ einem allgegenwärtigen, allmächtigen, allwissenden Göttlichen Bewusstseins. Der Mensch ist nicht besser als andere Lebewesen, wie so viele fälschlicherweise glauben. Wenn dies von der Mehrheit verstanden und angenommen wird, wird sich die Welt nichts mehr dabei denken, mit Bäumen, Pflanzen, Natur-Spirits und Tieren zu kommunizieren, wie viele von euch es bereits machen.

Haltet die Energie der Liebe, ungeachtet dessen, was in eurem Tag geschieht. Das ist die Praxis. Engagiert euch nicht auf den Ebenen niedrigerer mitschwingender Energien, sondern erfüllt jede Situation aus einem Punkt des Lichts. Es geschieht oft, dass der Akt ruhig zu sein und angesichts einer Widrigkeit nichts zu tun, keine spirituelle Lösung ist wie es geglaubt wird, sondern es ist eine Flucht, die eine Annahme der niedriger-dimensionalen Energie als eine Kraft reflektiert. Bei einem Problem fragt euch: "Was glaube ich, dass es dazu führt zu handeln oder was veranlasst mich auf diese Weise zu denken?"

Seht eurem "Tyrannen" (der einfach jemand sein kann, der seinen Unsinn auf euch projiziert) von einem Ort des Lichts an. Ihr könnt vielleicht auch geführt werden, einfach still zu sein, aber diese Stille wird anders sein. "Verstecke ich mich davor und gebe dem so Kraft?" oder "Unterstütze ich das Licht der Wahrheit und durchschaue die Erscheinung?" Ihr werdet vielleicht geführt einfach zu lächeln, oder ein "vielen Dank für eure Meinung" denken, oder sogar mit festen Worten antworten.

Niedrigere resonante Energien können sich nicht in die höheren bewegen. Haltet euer Energie-Feld gefüllt mit Licht und Wahrheit, während ihr euch durch euren Tag bewegt und erlaubt anderen das Vorrecht, entsprechend ihres erlangten Zustands des Bewusstseins zu leben. Dies bedeutet nicht, dass ihr in einer missbräuchlichen Beziehung, egal welcher Art, aufhalten müsst.

Wir möchten mit euch über die Liebe als eine Energie sprechen, und deshalb ist es so wichtig für die Menschen, dass ihr euch selbst als auch andere liebt. Liebe in ihrer reinsten Form schwingt auf einer sehr hohen Ebene ~ es ist reines Licht. Wenn ein Mensch sich nicht liebt oder sich nicht selbst ehrt, blockiert er den Fluss und die Integration dieser Energie. Ihr könnt euch nicht aus dem Bild herausnehmen, wenn ihr Liebe lernen und erfahren wollt, die das Fundament von allem ist, was existiert. Erinnert euch daran, es ist nur EIN Ausdruck des Selbst in unendlicher Form und Vielfalt, und deshalb könnt ihr niemals verlassen werden.

Viele sind fälschlicherweise unterrichtet worden, dass es spirituell ist, das Selbst zu verunglimpfen. Dieser Glaube ist eine Beleidigung für das Göttliche ~ eure wahre Natur. Liebe, die Energie des EINEN ist unendlich präsent und fließt innerhalb von EUCH SELBST. Alles was ihr seht, hört, schmeckt, berührt und riecht, ist DAS SELBST, entsprechend des Zustands des Bewusstseins des Individuums interpretiert. Nichts oder niemand kann jemals vom SELBST getrennt sein.

Die hohe Resonanz der Lieber erscheint um zu heilen, zu verändern und Aufnahmebereitschaft anzuheben, aber was wirklich geschieht ist, dass sich diese illusorische Erscheinungen auflösen und die Wirklichkeit enthüllt. Dies ist, wie der als Jesus bekannte Meister heilte. Sein Bewusstsein kannte und anerkannte nur die göttliche Vollkommenheit, die dazu diente, das Bewusstsein der Empfänglichen hineinzuheben. Die Welt nannte es Heilung, aber es war eine Offenbarung. Jesus war ein Wegbereiter und er versuchte die Welt zu unterrichten, dass diese Geschenke nicht seine allein waren, wie viele immer noch glauben, sondern dass sie natürlich sind, sobald dieser Zustand des Bewusstsein erreicht wurde (nicht nur intellektuell verstanden).

Während ein Individuum die Wahrheit mit jeder Situation übt, wird es allmählich sein Zustand des Bewusstseins und beginnt sich in ganzen täglichen Leben zu manifestieren. Viele machen den Fehler zu glauben, dass sie, sobald sie das intellektuelle Gespür für eine Wahrheit haben, es in ihrem Leben funktionieren wird. Beispielsweise werfen sie benötigte Medikamente fort, während sie rufen: "Ich bin göttlich, ich brauche sie nicht mehr." Und dann brechen sie zusammen. Spirituelle Entwicklung ist die allmähliche Verwirklichung eines Bewusstseins der Wahrheit, das zu einem Punkt führt, an dem das Medikament tatsächlich weggeworfen werden kann. Dies kann aber nicht in einer Lebenszeit erreicht werden.

Ihr nähert euch dem Ende eurer dreidimensionalen Lektionen und ihr seid bereit, euch in eine neue und höhere Energie zu bewegen. Ihr machtet die Arbeit, mühtet euch ab und schließlich graduiertet ihr. Dies wissend, ungeachtet äußerer Erscheinungen. Ihr würdet dies nicht lesen oder in Resonanz mit diesen Mitteilungen sein, wenn das nicht der Fall wäre.

Die hohe Resonanz-Energie der wahren und wirklichen Liebe, die vom Bewusstsein so vieler in dieser Zeit fließt, wird die Welt in den Aufstieg heben. Jeder Mensch, der das Bewusstsein der bedingungslosen Liebe erreicht, fügt mehr Licht hinzu, um universelles Welt-Bewusstsein zu erreichen. Nichts hält Bilder der Dualität und Trennung an Ort und Stelle, außer die Energie des Glaubens an sie. Viel davon wird zu verschwinden beginnen oder sich zu höheren Formen entwickeln, je mehr Menschen erwachen.

Krieg, Gewalt und Kampf werden niemals die Welt in den Frieden heben. Diese Aktivitäten können mehr von dem Gleichen manifestieren, weil die Energie in sie eingegossen ist. Ihr seid Schöpfer, erinnert euch daran. Ihr habt die Macht alles zu verändern was ihr möchtet, aber die höheren Formen von etwas können nur manifestieren, wenn das Bewusstsein (Substanz der Form) es als notwendig erachtet, diese höheren Formen zu manifestieren.

Zu dieser wichtigen Zeit bekommen die Welt und alles was empfänglich ist, mächtige Hilfe von entwickelten Wesen des Lichts, Engeln, Erzengeln und von entwickelten planetaren Wesen. Viel neue und höhere Energien fließen, um beim Aufstieg zu unterstützen. Versucht nicht, euch vor der Zukunft zu fürchten oder herauszufinden, wie sich alles entfaltet, denn es gibt ein größeres Bild, als das, was der menschliche Verstand verstehen kann.

Lebt einfach jeden Moment des Tages ohne Erwartung dessen, wie es sich entfalten "sollte", um "Recht" zu haben. Meistens, wenn Dinge nicht funktionieren, wie ihr es erwartet, werden wichtige Lektionen gelernt. Ihr seid nicht durch Zufall hier, ihr wähltet hier zu sein und ihr seid auf dem Weg, ob es nun die Art und Weise ist oder nicht. Es ist Zeit, euch ins Vertrauen zu bewegen. Vertraut, dass ihr in Wirklichkeit göttliche Wesen seid, die dreidimensionale Erfahrungen machen, um zu lernen und zu wachsen. Vertraut, dass euch Führer und Wesen des Lichts führen. Vertraut eurer Intuition, immer, selbst bei den banalsten Erfahrungen des täglichen Lebens. Vertraut, dass jede Erfahrung die ihr macht, euch dabei unterstützt, was auch immer ihr noch an falschen Vorstellungen und Überzeugungen halten könntet, zu wecken.

Ihr wusstet, dass es schwierig werden würde, in den niedrigeren Energien zu leben, wenn ihr in dieser Zeit verkörpert, aber trotz des Wissens machtet ihr es, da diese Zeiten euch Gelegenheiten bieten würden, wie keine anderen. Es gab und gibt noch viele, die immer noch hoffen, zu diesem Zeitpunkt auf der Erde zu sein. Gebt eure Dankbarkeit, dass ihr hier seid, ungeachtet der Schwierigkeiten, die ihr vielleicht erfahrt, denn es ist eine gesegnete Ehre.

Vertraut und entspannt euch, vor allem LIEBT.

Wir sind die Arkturianische Gruppe

nach oben

nach oben