„Niemand ist hier je anders angekommen, als durch seine eigene Freie Willens-Wahl“

Es wird heiß, wie ihr vielleicht sagen würdet! Es gibt eine Vielzahl von Gruppen überall auf dem Planeten, die täglich mit großem Erfolg für Frieden meditieren. Der Frieden wird sich durchsetzen, weil es Gottes Wille ist, sowie der von einer gewaltigen Mehrheit der Menschen. Jene, die ständig Konflikte intensivieren oder neu anstiften, werden ohne Zweifel in ihren Zielen versagen. Die Erde ist jetzt ein Planet des Friedens, und die noch auftreten, werden zurückgeschraubt und abgeschlossen werden, es steht keine sinnvolle Unterstützung mehr zur Verfügung, um jenen beizustehen, die dieses pflegen oder verlängern wollen. Und das ist ein Grund zum feiern!

Feiern erhöhen die Energiefelder von jenen, die teilnehmen, die sie fühlen und sich dann mit dem Tsunami der liebe öffnen. Das Leben sollte gefeiert werden, besonders jetzt, weil das, was im Gegensatz zum Leben gewesen ist, jetzt schwächer wird und sich auflöst. Die Menschheit möchte in Frieden und Harmonie leben, und die Menschen fangen überall an zusammenzuarbeiten, um den Planeten zu erneuern und wiederzubeleben, der so gedankenlos vergewaltigt und geplündert wurde. Das Neue goldene Zeitalter ist in feststehenden starken und unzerbrechlichen Fundamenten, den Fundamenten der Liebe.

Die uralten Krankheiten von Furcht, Zorn, Hass und Groll werden rasch ausgerottet, da die älteren unter euch, die mit diesen Krankheiten infiziert sind, die Weisheit gewinnen und die Sinnlosigkeit erkennen an altem und abgetragenen Groll festzuhalten, während die jüngeren unter euch mitfühlend die Älteren ermutigen, ihren ungesunden Fokus auf die Erinnerungen an Schmerz und Leiden freizugeben, die keinem anderen Zweck dienen, als weiter Leiden zu verursachen. Schmerz geschieht im JETZT-Moment, während Leiden durch festhalten der Erinnerungen an uralten Schmerz verursacht wird. Lasst diese traurigen Erinnerungen gehen, die euch vom Leben ablenken, sie sind nur ein Todeswunsch, und beenden als ein direktes Ergebnis euer Leiden.

Dies mag vielleicht zu einfach klingen, dennoch ist es unbestreitbar wahr. Fast täglich tauchen Geschichten über Menschen auf, die verletzt und misshandelt wurden, die jenen vergeben, die sie verletzten, weil sie die gewaltige heilende Macht des Verzeihens verstanden haben. Und sie heilen nicht nur sich selbst, indem sie vergeben, sondern auch jene, denen sie vergeben haben. Verzeihen ist ein Werkzeug unglaublicher Macht, umarmt es, benutzt es und entdeckt und genießt das wunderbare Gefühl des Friedens, das es für euch mit sich bringt.

Verzeihen ist der Weg zum Erwachen. Es ist nicht hilfreich, einige Verbrechen als unverzeihlich zu sehen, weil ihr damit euer Herz-Feld der Liebe schließt, die euch ewig einhüllt, eure Fähigkeiten beschränkend, sorgenfrei zu sein. Während ihr eure Herzen zu lieben schließt, findet ihr kein Glück, weil Glück sorgenfrei ist, freudig, grenzenlos und inspirierend. Wenn ihr glücklich seid, könnt ihr viel mehr machen, weil ihr auf Lebenszeit unbegrenzte Energie und Begeisterung habt, und das Glück, das fest in euch verankert ist, erhebt und fördert jene, mit denen ihr interagiert. Ihr habt alle Freude an der Beobachtung von kleinen Kindern, die vor Glück übersprudeln, und dann könnt ihr eure eigene, daraus resultierende gute Laune kaum unterdrücken. Von ihnen lernt ihr den Moment zu umarmen und Spaß zu haben.

Ihr wurdet in Liebe für ewige Freude geschaffen. Spaß zu haben bringt euch Freude, richtet deshalb eure Aufmerksamkeit darauf, euch damit zu beschäftigen und vollständig zum Leben zu erwecken. Als Menschen habt ihr im Leben starke Begrenzungen aufgrund der Beschränkungen durch eure Kulturen, Rasse, Geschlecht und Religionen erlebt, die euch seit der Geburt aufgezwungen wurden. Allerdings seid ihr alle gegenwärtig auf der Erde mit der Absicht inkarniert, diese unnatürlichen Beschränkungen wegzublasen oder aufzulösen, die über Äonen so viel unnötige Schmerzen und Leiden verursacht haben. Tief in euch wisst ihr dies, und das ist der Grund, warum so viele von euch sich als Menschen so unwohl fühlen. Ihr inkarniertet um die Beschränkungen wegzublasen, und doch scheint ihr eingefangen worden zu sein und versklavt.

Glücklicherweise habt ihr Erinnerungen an glücklichere Zeiten, Erinnerungen, die euch den Wahnsinn vieler Beschränkungen demonstrieren, die ihr akzeptiert und in denen ihr gelebt habt während dieser Lebenszeit. Ihr werdet bewusst, ihr seid jetzt über einige Generationen bewusst geworden ~ über euer Gott-gegebenes und unveräußerliches Recht auf Freiheit, um ihr zu sein und ein Leben zu führen, das euch glücklich macht. Je mehr und mehr von euch sich in Richtung Freiheit bewegen und zu akzeptieren lernen, dass andere auch das Recht haben frei zu sein, deshalb verlieren die Beschränkungen und Einschränkungen ihre Macht über euch, die euch für so lange versklavt hielten.

Während ihr eure Freiheit von jenen zurücknehmt, die kontrollieren, unterdrücken und niederschlagen, verlieren sie ihre Macht über euch und das macht ihnen wirklich Angst. Sie sind vollständig Ego-angetrieben, haben kein Gefühl für das ewige spirituelle Erbe der Menschheit, sie kennen nur Angst und den Schub nach Macht und Kontrolle. Wenn sie die Kontrolle verlieren, brechen sie zusammen, ihr Prunk wird als das enthüllt was es ist, eine schwache und ängstliche Maske, hinter der sie sich versteckt haben und vorgebend weise, ehrlich und aufmerksam zu sein, um nach den Interessen jener Ausschau zu halten, die sie wählten. In Wirklichkeit, wie jetzt ganz offensichtlich ist, versuchen sie größtenteils in ihrer endlosen Suche des Selbst-Dienstes in Positionen der Macht und Autorität zu bleiben, sich gezielt über die Gesetze für jene, die sie gewählt haben, hinwegsetzend.

Dies wird regelmäßig in kleinen Dingen auf der ganzen Welt demonstriert, wann auch immer Politiker für die Wiederwahl kandidieren und sie alles in ihrer Macht stehende tun, jede Waffe in ihrem kleinen Arsenal benutzend, um die Wähler davon zu überzeugen, dass es in ihrem eigenen besten Interesse ist, sie wiederzuwählen. Falsch oder Verzerrt präsentieren sie ihre Ansichten und Überzeugungen in einem Versuch jene anzusprechen, von denen sie denken, dass es sie anspricht. Mit euren modernen Kommunikations-Systemen und ihrer sofortigen Publikation ist es nun praktisch unmöglich für sie, euch weiterhin in dieser Weise zu täuschen. Das System, auf das sie sich verließen, die Abdeckung der "gekauften" Mainstream-Medien, bricht zusammen, da es glücklicherweise unabhängige Reporter und Journalisten gibt, deren Ziel es ist über Tatsachen zu berichten und nicht über die Fiktionen, wie sie die Obrigkeiten veröffentlichen lassen.

Während die alte Ordnung weiter zerfällt, werden ihre abscheulichen Geheimnisse enthüllt, damit alle sehen und verstehen was passiert und was seit Äonen geplant wurde. Die Erde ist ein Planet des freien Willens, uns alle die hier inkarnieren, sind hier, weil sie hier sein wollten. Niemand ist jemals anders hier hergekommen, als durch seine eigene freie Willens-Wahl. Über Äonen habt ihr von Freiheit und ihren Missbrauch im Zustand stark begrenzten Bewusstsein gelernt. Die überwiegende Mehrheit, das kollektive Bewusstsein der Menschheit, versteht nun, dass dieser freie Wille eine Verantwortung ist, die mit großer Sorgfalt und Ermessen ausgeübt werden muss, um sicherzustellen, dass niemand zugunsten eines anderen benachteiligt wird und so in großzügiger Gemeinsamkeit in Frieden und Harmonie mit allem gearbeitet werden kann.

Diese Lektion ist sehr gut gelernt worden, und als Ergebnis wird die alte Ordnung der Kontrolle, Unterdrückung und Versklavung unwiderruflich kollabieren. Tragt dazu bei, diesen unvermeidlichen Zusammenbruch zu beschleunigen, indem ihr beabsichtigt während eurer täglichen Meditationen die Liebe mit jedem einzelnen zu teilen, indem ihr sie in die gesamte Schöpfung und auf alle fühlenden Wesen ausdehnt. Wenn ihr dies macht, schwingt die Macht der Liebe, schwingt die Freude mit und bringt unablässig die Wachheit zu allem was beschlossen hat zu erwachen. Dafür seid ihr verkörpert, und jetzt bringt ihr diese Aufgabe in den Moment der Vollendung.

Mit sehr viel Liebe, Saul