Bewusste Schöpfer JULI 2016

RAMONA ANNA MAYER, http://www.wogopologie.com/neu/

Autorin von „DAS ALPHABET GOTTES“ ~ Die EINE Wahrheit macht uns alle frei

DAS NEUE VATER UNSER

MP3-Datei zu den Artikeln

 

 

"Das Unbenennbare, das unter anderem „ET“ bzw. außerirdisch genannt worden war,

 hatte sich einen „PLAN“ gemacht, der dann zum „PLAN-ET“ geworden war"

 Somit war das, in Wahrheit Unbenennbare 'aus dem und in dem schon immer ALLES entstanden war' als „PLAN-ET“ SELBST zum PLAN GEWORDEN. Mehr Information zu dieser Aussage würdest Du -durch Dich selbst- erfahren können, wenn Du Dich in der Tiefe darauf einlassen und FÜHLEN würdest, was Du durch diese Information noch erkennen würdest können.

 Unser PLAN-ET hatte im Laufe irdischer Zeitrechnung unter anderem den Namen ERDE bekommen. Auch dieses Wort war kein Zufall, sondern hatte bereits von Beginn an eine wesentliche Information beinhaltet, durch die deutsch sprechende Menschen erkennen würden können, dass es 'im Wesentlichen' um die eigene REDE gehen würde.

  Die Worte ERDE und REDE waren aus den selben Buchstaben gebildet worden

 und ein Hinweis, der Beachtung finden wollte -

 so wie in einer Frage die Antwort bereits beinhaltet war

  Wäre die REDE des Menschen von Beginn an nur BEWUSST erfolgt, so wäre er im Paradiesgarten geblieben. Da die REDE unbewusst geworden war und dies die längste Zeit unerkannt geblieben war, hatte es die sogenannte Vertreibung aus dem Paradiesgarten 'noch anhaltend' gegeben.

  „Im ANFANG war das Wort und das Wort war bei Gott und Gott war das Wort und Gott 'als das Wort' war zum Fleisch geworden.“

 Indem die REDE des Menschen unbewusst geworden und die längste Zeit unerkannt geblieben war, hatte durch unbewusstes REDEN Disharmonie ANGEFANGEN. Da dadurch der ANFANG von Disharmonie entstanden war, würde gefragt werden können -

 Könnte die REDE des Menschen ebenso zu Harmonie und somit zum ENDE von Disharmonie führen können ?

 JA DAS KÖNNTE SIE“ -

 denn die Frage war bereits gestellt und die Antwort empfangen / erkannt worden.

  Da die Antwort

 -also das Rezept zur Umsetzung, WIE es 'durch eine bewusste REDE-weise' zum ENDE der Verttreibung aus dem Paradies und somit erneut zum Garten EDEN kommen würde können - unmöglich durch geschriebene Theorie oder Erzählung verstanden werden könnte, war das Angebot einer 4-tägigen WOGOPOLOGIE-KUR entstanden, während welcher der Mensch 'durch sich selbst' zu der Erkenntnis gelangen würde können - wie er seine REDE 'weise' zur Neutralisierung von Disharmonie und somit zur Erschaffung von Harmonie gestalten würde können.

 Dabei würde der menschliche Verstand Zusammenhänge erkennen können, durch die es 'für ihn fast unglaublich schnell' zugleich zu Neutralisationen bestehender Disharmonien kommen würde können.

 Weiterer Missbrauch und ein erneutes Entstehen von Disharmonie -die zum größten Teil durch Sprache entstanden war, weshalb Sprache 'ge-wiss-er-maßen' als übergeordnetes Instrument verstanden werden kann- würde durch bewusstes REDEN unmöglich entstehen können außer bei Menschen, die sich aus bisher gewohntem Zweifel- und Kampfverhalten noch dagegen wehren würden - dies für möglich zu halten. Sich 'durch Selbstprüfung' darauf einzulassen -ob das hier Mitgeteilte tatsächlich möglich wäre- wäre ein Weg, um die diesbezüglichen Zweifel überwinden zu können.

 Bewusstes REDEN führt zum Garten EDEN, was zugleich das ENDE von unbewusstem REDEN wird. Die Worte EDEN und ENDE waren 'ebenso, wie die WORTE ERDE und REDE' aus den selben Buchstaben zusammengesetzt worden.

 Was würde stärker wirken können: UNBEWUSSTES und somit der unerkannten Lüge angehörendes REDEN oder BEWUSSTES, mit der konstanten Wahrheit in Einklang schwingendes REDEN ?

  Und wer würde BEWUSSTES REDEN und dessen Wirkungen verhindern können ?

  Es hatte geheissen „DIE WAHRHEIT WIRD EUCH FREI MACHEN.“ Mit dieser Wahrheit war die konstante Wahrheit gemeint, der nur eine bewusste REDE-WEISE gerecht werden würde können.

 ……….

 Termine für die aktuell nahenden WOGOPOLOGIE-KUREN, bei denen es noch Teilnahme-Möglichkeit geben würde, wären: 

 13. - 16. August CHEMNITZ / BASIS-KUR

 10. - 13. September DRESDEN / AUFBAU-KUR

 15. - 18. September DRESDEN / BASIS-KUR

 12. - 15. Oktober AHLERSTEDT / BASIS-KUR

 Zu weiteren Info's und zu den Daten für die Anmeldung würdest Du mit folgendem Link kommen www.wogopologie.com/kur-termine/

 

 

ANNA RAMONA Mayer

 www.wogopologie.com