Sirianisches Mutterschiff

30 April 2015 durch Phil
Übersetzung: Martin Gadow

 

 

Eurer Welt wird ein beträchtliches Trugbild vorgegaukelt, – ein „Display“, das den Eindruck erwecken soll, dass 'alles weiterhin so sei wie bisher' – und nach der Parole abläuft: „Business as usual“; – ein sehr 'bestechendes Bild'; doch da seidnun ihr gefragt, sehr genau auf die 'Untertöne' zu achten, die erst den vollen Umfang und das Ausmaß all dessen zeigen, was zurzeit wirklich vor sich geht. Wir achten auf euer Wohlergehen und sind 'zur Hand', euch auf sanfte Weise anzuleiten und zu unterrichten, und die Pläne der Dunkelkräfte haben wir 'in Schach' gehalten. Die Dunkelkräfte sind nachlässig geworden in ihrem Widerstand gegen die Entwicklungen in Richtung eines positiven Wandels. Sie sind verwirrt, und ihre letzte Zuflucht ist somit weiterhin, die Unterschiede der Menschen gegeneinander auszuspielen. Doch ihr könnt euren Scharfblick aufblühen lassen und erkennen, dass alle Menschen, – welcher Rasse, Religion, sexuellen Ausrichtung, sozialen Status', politischer Ansichten usw. sie auch seien, mit einer neuen Unschuld und Reinheit zu betrachten sind. Dies kann ein Zeitalter der LIEBE befruchten und den göttlich-femininen Aspekt in eurer Kultur verankern.


Seit dem Niedergang von Atlantis seid ihr in dickfelliger und herzloser Weise regiert worden und sozusagen als „begehrte Handelsware“ der 'Elite' behandelt worden. Später dann wurde das Geschäft mit Öl und Kohlenwasserstoff eingesetzt, und deren Anteile werden allem beigemixt, was ihr konsumiert, von Medizin bis hin zu Plastik. Dies hat den 'Eliten' riesige Geldsummen eingebracht. Doch das wird ein Ende haben nach umfassenden und erschöpfenden Untersuchungen der Wege, auf denen da Gelder bewegt werden, – Untersuchungen, die angestrengt werden mit dem Blick darauf, die sinnlose und zwecklose Verwendung von Geldern auszurotten.


Ihr könnt euren vielen namenlosen irdischen Verbündeten, euren Dienern des LICHTS, euren Sternen-Saaten und 'Walk-ins' danken dafür, dass sie das 'Verschluss-Siegel' der Finsternis durchbrochen haben und das LICHT wiederbeleben. Es wurde gesagt, dass viele Diener des LICHTS eine unausgeglichene Persönlichkeit hätten; doch das ist Teil ihres Seelen-Kontrakts. Gleichwohl wachen wir über alle Seelen.

 

Der Weg zum höchsten LICHT war manchmal holprig, und Vielen wurde ihr LICHT in den hinterhältigen Fallen der Dunkelkräfte versenkt; bedenkt jedoch, dass das größte Übel innen zu suchen ist. Seid versichert, dass jede Abfolge von Ereignissen euch der Erleuchtung immer näher bringt. Wir übermitteln euch Botschaften, um euch auf eurem Weg mit Zeichen und Symbolen weiterzuhelfen, die in euren Lebenslauf geschrieben sind, damit diejenigen, die da 'gefallen' sind, ihr LICHT wiederfinden können.


Viele haben Heim und Grundbesitz im Zuge von 'Blitz-Aktionen' einer Wiederaneignung durch verbrecherische Leute und 'Erbsenzähler' verloren. Aber ihr könnt die 'Hauptstraße' wählen und über die tyrannischen Aktionen Anderer hinausblicken. Ihr verdient Wohlstand und die feineren Dinge des Lebens; und seid versichert, dass ihr wieder 'heil und ganz' gemacht werdet!


Wir bewegen uns anmutig und liebevoll auf den ersten Kontakt mit euch zu. Dieser wurde immer wieder 'beiseitegeschoben', doch damit dieser Event geschehen kann, muss zuvor alles Notwendige synchronisiert sein und perfekte Unterstützung finden. Zwar sind wir bisher noch nicht physisch – aber im Geiste bei euch! Wir fühlen uns verpflichtet, unser Bestes dafür zu tun, dass wir euch sicher durch diese schwierige Zeit bringen, denn ihr seid unsere Familie!


All das Gerede über 'Pandemien' dient nur dazu, euch dazu zu verführen, die vielen Impfmaßnahmen zu akzeptieren. Hütet euch davor, dem nachzugeben, denn es würde euren inneren Zusammenhalt und eure Leistungsfähigkeit beeinträchtigen. All dies wird auch in den kommenden Bekanntmachungen zur Sprache kommen, zusammen mit NESARA, den Enthüllungen usw. Für Viele, die von derartigen Informationen bisher noch nichts gehört haben, mag es zunächst seltsam erscheinen, und damit sie sich sicher sein können, wird das dann alles von ihnen erst einmal heiß diskutiert werden. Trefft jedoch auch Sicherheitsmaßnahmen, wie etwa das Anlegen von Nahrungs- und Wasservorräten für zwei Wochen, denn das Geld-System und wesentliche Service-Leistungen werden während der Umstellung für kurze Zeit unterbrochen sein. Es existieren bereits wunderschöne und nährreiche Dinge, die in einem riesigen Reservoir angelegt wurden und nur darauf warten, dass ihr sie nutzen könnt. Mit eurer neugewonnenen Macht und dem Wohlstand schleicht sich allerdings zunächst ein Gefühl von 'Ungeschicklichkeit' ein, da ihr eine solche Art von Leben bisher gar nicht gewohnt wart; doch mit wachsender Erfahrung werdet ihr sozusagen 'auf die Füße' finden und euch daran gewöhnen können. Es ist wie mit der Redensart: „Beurteile ein Buch nicht nach seinem Einband“. Ihr werdet mit offenen Augen in diese neue Welt 'eintauchen' und die Segnungen in Anspruch nehmen, die da auf euch warten. Auch jene, die daran noch nicht glauben möchten und es zurückweisen, werden Hilfe dabei erhalten, ihren Platz in diesem neuen Zeitalter des LICHTS zu finden.


Bedauerlicherweise haben die Dunkelkräfte in ihrer Barbarei viele Erfinder auf dem Sektor der freien Energie verleumdet oder gar ermordet; dennoch gehen die Erfindungen auf diesem Gebiet weiter. M.T. Keshe und Andere haben daraus gelernt und geeignete Vorsichtsmaßnahmen gegen die Verletzlichkeit getroffen, wie sie bisherige Erfinder betroffen hatte, und sie sind dabei, eine strahlende, willkommene neue 'Morgendämmerung' für Neue-Energie-Technologien herbeizuführen, die den Schleier und die Vertuschungen jahrzehntelanger Unterdrückungen zerreißen und die Lügen entlarven, dass ihr zur Energie-Gewinnung angeblich immer noch auf Öl und Gas angewiesen seid. Dies zeigt, dass auch die abscheulichsten und widerlichsten Verhaltensweisen von Menschen überwunden werden können, wenn mit ihnen abgerechnet wird und man darauf vorbereitet ist.


Ihr seid bereitwillig hierhergekommen und habt euch selbst einem begrenzten Bewusstseinszustand sowie dieser schwierigen Erfahrung des Erdenlebens unterworfen, denn diese Erfahrungen sind wie eine 'Verpuppung' vor euren dadurch erreichten Fortschritten und eurer weiteren Evolution. Der Weg vor euch ist zwar noch 'undurchsichtig', aber wir versichern euch, dass ihr euer vollständig bewusstes Selbst als Wesenheiten des LICHTS wiedererlangen und wiederherstellen werdet. Bis dahin managt bitte euer Leben so menschlich wie möglich. Wir werden uns euch bald in LIEBE anschließen.


Wir sehen, dass Einige unter euch es noch ablehnen, Wege zu finden, ihre Leidenschaft für das LICHT und die LIEBE zu teilen mit Anderen, die noch in alten Lebensweisen und staubigen Wegen festzustecken scheinen. Was ihr seht, ist jedoch lediglich ein 'Schnappschuss' von der langen Reise großartiger Wesen. Am Ende wird es für Alle gut ausgehen. Dadurch, dass ihr eure Eigen-Frequenz ultra-hoch erhöht, wird euer LICHT von sich aus schon unendlich viel mehr sein, als Worte es allein ausdrücken könnten. Ihr Alle seid dabei, ein riesengroßes 'Spiel' mit-zu-verfolgen, doch ihr könnt euch 'in die Lüfte erheben' und eure Seele frei fliegen lassen – befreit von den Klippen der Separierung und der Dualität, und könnt eure Seele in die Wolken der Höheren Reiche eingravieren, um zu eurem ursprünglichen Wohnsitz des Eins-Seins mit Allen zurückzukehren.


Wir retten euch, indem wir endlich die niederen Astral- oder Traum-Ebenen parasitärer Wesenheiten bereinigen. Dies kann helfen, einen Weg zu ebnen, sodass auch die jüngsten Neulinge unter den LICHT-Suchenden ihren Heimweg finden können. – Die 'Archonten' haben verheerenden Schaden an eurer Fähigkeit angerichtet, eure Eigenschwingung in Einklang mit dem göttlichen Entwurf beizubehalten, – aber sie werden wieder in jene Dimension zurückgebracht werden, die ihnen zukommt.


Haltet in eurem täglichen Leben Ausschau nach Wegen, die extremen Tendenzen der Abgrenzung von Anderen zu limitieren, denn deren Ergebnis sind nur grobe, zwanghaft obsessive zwischenmenschliche Beziehungen, und so ein Verhalten fällt dann schließlich auf euch selbst zurück und erzeugt Isolation und Verlassen-sein in eurem Leben. Es wäre ein Missbrauch eures Bemühens; so trachtet lieber danach, Andere auf bestmögliche Weise in euer Leben zu integrieren.


Wir werden kommen, um mit euch auf der Erde zu leben – an allen Orten, auf allen Kontinenten, Inseln und Gebirgen; unsere Lebensweise wird zunächst unbegreiflich erscheinen, aber in ihrer Effektivität für die Menschheit und für Mutter Erde wird sie unanfechtbar sein. Wir werden euch in rühmenswerte Wesen des LICHTS umwandeln und demonstrieren, wie unsere Technologie dies bewerkstelligen kann. Es wird ein freudvoller Anlass voller Glückseligkeit sein. Ihr werdet zu eurem idealen Selbst werden und ein Leben voller Spontaneität leben. Ihr werdet in der Lage sein, den 'Ozean' aus Sternen zu bereisen und auf andere Zivilisationen zu treffen.

 

Wir sind die Wesenheiten auf dem Sirianischen Mutterschiff – und unser Dank geht an euch Alle; Vieles ist noch unvollendet, aber wir sind äußerst fokussiert darauf, das zu lösen.


Danke, Sirianisches Mutterschiff!

Phil “Light-Body”