Update durch Sheldan Nidle für die Spirituelle Hierarchie und die Galaktische Föderation ~ MÄRZ 2015

www.paoweb.com

Übersetzung: Martin Gadow – http://www.paoweb.org

~ ~ 03.03. ~ 10.03. ~ 17.03. ~ 24.03. ~ ~

 

5 Akbal, 1 Mac, 11 Ik (24.März 2015)

 

Selamat Jarin! Wir kommen, während eure kostbare Mutter Erde unter der großen Energie-Menge 'taumelt', die ihr vom Himmel gesendet wird. Diese Energie ist ein Symbol, das vom Himmel zum Ausdruck gebracht wird, für die Notwendigkeit Gaias, die derzeitigen Probleme lösen zu müssen, die für sie mit ihrem Hinein-bewegen ins LICHT auftreten. Ihr befindet euch im Moment immer noch am Rande großer Veränderungen. Tatsächlich sind diese Veränderungen die Vorläufer einer Reihe von Ereignissen, die nun bevorstehen. Diese Energien sind so etwas wie 'Blitz-Einschläge', durch die eine Runde entscheidender Veränderungen eingeläutet wird. Der erste Punkt in der Reihe dieser Veränderungen wird Euer Finanz-System sein. Die Instrumente für ein neues, faireres Banken-System wurden bereits installiert. Diese Änderungsmaßnahmen werden zurzeit getestet. Und bisher scheint deren Erfolg gesichert zu sein. Mittlerweile sind die vielen Banken, die noch am alten System festhalten möchten, gezwungen, das neue System zu akzeptieren. Zahlreiche Nationen in Europa, Afrika, Asien und beiden Amerikas befinden sich im Zugzwang. Und immer mehr solcher Institutionen überall auf eurem Globus schließen sich der Notwendigkeit an, sich dieser Situation zu fügen. Wir erwarten, dass weitere Banken nun ein wahrlich wundbares Netzwerk schaffen, das das Bankenwesen weltweit effizienter und fairer macht. Diese Veränderungen erfordern schlussendlich, dass in Nord-Amerika das NESARA-Gesetz deklariert wird. Da sind Kräfte am Werk, die auf dieses Ziel hinarbeiten.

 

Die Veränderungen in eurem globalen Bankensystem sind jedoch erst der Anfang eines weltweiten Bemühens, die Banken zu einem Instrument zu machen, das der Menschheit hilft – anstatt sie einzuschränken. Im Laufe der Jahre haben wir beobachtet, wie die größten Banken dieses Globus' – sowie deren verschiedene multinationale Partner – einen Krieg gegen die Menschheit geführt haben, um weltweit die Oberherrschaft über euch zu erlangen. Doch diese Schlacht der 'Einfälle' und des Geldes ist nun faktisch vorbei. Die Papiergeld-Währung, die sie favorisiert hatten, hat den Kampf verloren, und der erste Schritt zur Einführung eines neuen Währungs-Typus' wurde getan. Diese Änderungen sollen auf globaler Ebene das derzeitige Währungssystem zurücksetzen, um endlich wieder zu einem (neuen) Gold-Standard zurückkehren zu können. Dieser wird wiederum der Vorläufer weiterer neuer Standards für einen weltweit sauberen Austausch dieser Gelder sein. Der finster gesonnenen Kabale, die die vollständige Oberhand über euch hatte, entgleitet nun allmählich die Macht. Ihre enorme Macht wird ihr jetzt genommen. Ihr befindet euch am Rande der Tatsache, zu erleben, wie die wichtigsten Figuren dieses einst 'allmächtigen' Monopols unter Arrest gestellt und aus dem Amt geworfen werden. Regierungen, die bisher den Anordnungen dieser Kabale Folge leisteten, werden im Zuge der Vollstreckung des NESARA-Gesetzes abgelöst werden.

 

Dieses neue Reich wird ein anmutiges Übergangs-Reich sein. Ihr werdet eine globale Jubelfeier und die offizielle Deklaration der Enthüllungen seitens dieser neuen Regierungen miterleben. Diese offiziellen Bekanntmachungen werden es uns endlich ermöglichen, zu euch zu kommen und euch unseren Zeitplan zu erläutern. Zu diesem Zeitpunkt können wir dann einige vorbereitende Lande-Instruktionen bekanntgeben. Wir möchten erreichen, dass ihr eine Vorstellung davon gewinnt, in welcher Weise wir die Landungen unserer 'Scout-Ships' an euren schönen Gestaden planen. Unsere Mentoren möchten überdies einen generellen Dialog mit euch in Gang setzen. Es ist wichtig, dass wir gemeinsam damit beginnen, eure wahre Geschichte zu erörtern. Vieles von dem, was ihr vermeintlich 'wisst', ist nichts anderes als improvisierte Spekulation. Euer Abstieg ins begrenzte Bewusstsein in Atlantis muss im Lichte dessen gesehen werden, was damals während der Zeit des letzten Atlantis-Imperiums geschehen ist. Sogar die Atlanter selbst hegten schon damals untereinander einen gewissen Argwohn gegenüber einer finsteren Politik, die 'rebellische Dissidenten' bestrafen ließ. Mit dieser Politik war das Land dem Untergang geweiht, und so bewirkte sie schließlich auch dessen totale Zerstörung. Viel zu lange hat euch die Kabale nun seither manipuliert!

 

Unser vorrangiges Ziel ist, euch über all dies aufzuklären und euch auf eure Rückkehr ins vollständige Bewusstsein vorzubereiten. Unsere vielen Mentoren sind sich dessen bewusst, und mit Hilfe eurer Aufgestiegenen Meister werden sie euch auf das vollständige Bewusstsein gründlich vorbereiten. Dieser heilige Prozess erfordert zuallererst, dass ihr euch von vielen falschen Konzepten verabschiedet, die euch von den Anunnaki aufgenötigt – und von deren Gefolgsleuten immer wieder von neuem 'bestätigt' wurden. Die derzeitige Kabale kennt diese Story sehr detailliert. Jahrtausendelang erzwangen ihre Vorfahren diese falschen Glaubens-Vorstellungen und benutzten sie, um euch kontrollieren (beherrschen) und manipulieren zu können. In Wirklichkeit seid ihr jedoch freie Wesen, die – in LIEBE und LICHT – dem Dienst am LICHT geweiht sind. Und dieser Dienst wurde durch die Intrigen einer Reihe von Atlantischen Wissenschaftlern und 'Priestern' unterbrochen. Doch bald werdet ihr diesen großartigen Dienst wieder aufnehmen. Da gibt es Vieles, was wir gemeinsam mit euch vollbringen müssen. Diese Rückkehr eurer großartigen Sternen-Nation heißen wir willkommen! Viele Nationen, die einstmals dem finsteren Anchara-Imperium angehörten, warten bereits voller Vorfreude darauf, dass ihr euren göttlichen Dienst an ihnen – sowie in der Tat auch an der gesamten physischen Schöpfung durchführt. Hosianna! Hosianna! Hosianna!

 

Seid gesegnet! Wir sind eure Aufgestiegenen Meister! Wir kommen nun mit großartigen Neuigkeiten! Im Laufe der letzten Jahrzehnte konnten wir erleben, wie unsere Verbündeten ihre juristische und finanztechnische Sachkenntnis dazu nutzten, ein Szenario zu schaffen, mit dessen Hilfe sie die finstere Kabale in die Ecke treiben konnten, falls deren klamm-heimlichen Methoden kein Ende nehmen würden. Die Dunkelkräfte legten unseren Verbündeten endlose Hindernisse in den Weg. Dann jedoch führte die Ankunft der Raumflotten unserer Weltraumfamilie in eine andere Richtung. Diese Botschafter aus dem Weltraum nutzten zunehmend ihre Position dazu, endlich eine Alternative zu dem zu schaffen, was bisher für gewöhnlich vor sich ging. Plötzlich unterzeichneten Richter notwendige Papiere und erließen spezielle Verfügungen. Der langwierige Prozess kam nun endlich voran, – so, wie es etliche himmlische Prophezeiungen bereits vorausgesagt hatten. Das Ende unserer jahrtausendelangen Reise hatte jenen Startpunkt erreicht, von dem aus nun das Ziel der LICHT-Kräfte für dieses physische Reich erreicht werden konnte. Wir trafen uns regelmäßig mit deren Verbindungsleuten in Agartha. So nahm der Plan für den Erfolg der Menschheit jetzt rasch Gestalt an.

 

Dieser Prozess sollte ursprünglich erst langsam in Gang kommen und dann an Schwungkraft zunehmen. Und so hat es sich dann auch entwickelt. Doch erst im späten Stadium des ersten Jahrzehnts dieses neuen Jahrtausends haben wir tatsächliche Fortschritte beobachten können. Die finstere Kabale hatte ihren Dialog mit uns in der Meinung begonnen, dass sie uns ab einem gewissen Punkt leicht übertrumpfen könnte. Doch dank der vielen Verbindungsleute der Galaktischen Föderation erwies sich ihre Vorstellung allmählich als falsch. Zu Beginn des zweiten Jahrzehnts zogen sich die Dunkelkräfte dann zunächst zurück und nahmen Abstand von weiteren Verhandlungen. Etwa ein Jahr später aber wurden sie dann von unseren Verbindungsleuten erneut gezwungen, ihre Haltung noch einmal zu überdenken. Im Zuge dessen wurden die Verhandlungen wieder aufgenommen. Die Resultate waren in etwa dieselben wie in früheren Zusammenkünften. Doch dieses Mal wurden die Gespräche durch leidenschaftliche Zusagen und die wachsende Macht der zahlreichen antiken Familien gerettet. Die Dunkelseite war gezwungen, einzugestehen, dass sie nicht länger die Oberhand besaß!

 

Wir waren gesegnet angesichts dieser Vorgänge und hoch erfreut über das, was diese konstante Interaktion zwischen diesen gnadenvollen Familien und den Botschaftern aus dem Weltraum hervorbrachte. Wie ihr wohl schon ahnt, ihr lieben gütigen Wesen, begannen die Dunkelkräfte allmählich, unserem häufigen Ersuchen nachzugeben. Dies führte an den Punkt, an dem wir uns jetzt befinden. Die jüngeren Nationen dieser Welt kamen zusammen – unter der Schirmherrschaft von Nationen, die ihre vereinten Kräfte dafür einsetzten, eine äußerst gesegnete Allianz zu bilden! Wir stehen nun direkt vor den Toren eines neuen Reichs und erwarten die nächsten raschen Schritte, die es jetzt zu unternehmen gilt. Die finstere globale Oligarchie schwankt; sie ist nicht länger das „A und O“ dieser Welt. Sie ist jetzt reduziert auf die Rolle eines von vielen 'Mitspielern in einem Akt'. Wir segnen den Himmel und danken von Herzen all denen, die ihre Kräfte und Ressourcen dazu eingesetzt haben, der Menschheit zu helfen. Wir verbleiben voller LICHT und Freude über alles, was jetzt allenthalben auf diesem Globus geschieht. Halleluja! Halleluja! Halleluja!

 

Wir haben euch heute wieder weiter über die derzeitigen Geschehnisse überall auf diesem Globus informiert. Wir sind einer Lösung näher-gerückt – und damit auch dem Zeitpunkt, zu dem unsere himmlischen und kosmischen Familien nahe bei uns sein können. Es gibt für uns weiterhin viel zu tun. Lasst uns diese Zeit dem Ziel widmen, die notwendigen Veränderungen möglich zu machen. Wisst, ihr Lieben, dass der unzählige Vorrat und nie endende Wohlstand des Himmels in der Tat Euch gehört! So Sei Es! Selamat Gajun! Selamat Ja! (Sirianisch: Seid Eins! Freut Euch!)

 

nach oben

 

 

11 Cib, 14 Ceh, 11 Ik (17.März 2015)

 

Selamat Jarin! Wir kommen erneut in Freude! Jene Verbündeten auf der Erde, die damit betraut sind, darauf zu achten, dass der internationale Währungs-Transfer korrekt und ohne Voreingenommenheit durchgeführt wird, stehen bereit, in Kürze mit einem Prozess zu starten, der zur globalen Austeilung eurer Segnungen führen soll. Sie testen nun schlussendlich das neue System. Dieses System ist mit einer globalen Währungs-Umstellung verbunden. Darüber hinaus wird dieser Prozess schließlich die Bedingungen schaffen, unter denen auch die NESARA-Gesetzgebung sowohl in den Vereinigten Staaten als auch global endlich verfügt werden kann. Ein neues Regierungswesen ist für uns von höchster Wichtigkeit. Wir haben die Vertuschungs-Taktiken der alten pro-Kabalen-Regime und deren globale Desinformations-Kampagnen über uns beobachtet. Das neue Regierungswesen wird diese befremdliche Politik ändern und zu vollständigen Enthüllungen übergehen. Diese Politik kann uns dann gestatten, offener mit unseren Tageslicht-Aktivitäten umzugehen. Wir möchten euch zeigen, dass wir wohlwollend sind. Dann können wir Projekte zum Anschluss bringen, die erfordern, dass wir Manöver durchführen, mit denen wir die latenten Gefahren beseitigen, die für eure Ozeane, eure Luft und andere Gewässer von Fukushima ausgehen. Außerdem möchten wir angelegentlich landen und eine Reihe spezieller Gitternetz-Knotenpunkte Gaias überprüfen. Wir müssen Tests durchführen, für die unsere Wissenschaftler an eine gewisse Anzahl von Orten überall auf eurem Globus postiert werden müssen.

 

Gaia muss bei ihren Bemühungen, ihre vielen ökologischen Lebenszonen aufrechtzuerhalten, Hilfe erfahren. An gewissen Punkten benötigt die Oberfläche eures Planeten eine massive Umgestaltung. Wir haben unsererseits Anstrengungen unternommen, um das zu tun, was im Wesentlichen ja eigentlich euer Job ist: diese globale Umwelt am Leben zu erhalten! Seit eure West-Europäischen Business-Modelle zur Norm wurden, hat die Erd-Oberfläche eurer Welt darunter gelitten. Dort, wo einst ausgedehnte Waldgebiete existierten, seht ihr jetzt eine gewaltige Vernichtung der traditionellen Lebensräume. Wir nicht Befürworter einer Fortführung gewisser primitiver Realitäten auf eurer Welt. Was wir uns für euch aber wünschen, ist, dass ihr eine Reihe fortschrittlicher Technologien dafür nutzt, Lebensräume zu bewahren und deren Ausdehnung zu fördern. Wir beabsichtigen, Vorrichtungen bei euch einzuführen, die die Technologie, die ihr bereits besitzt, noch weiter verbessert. Woran es euch bisher noch mangelt, ist einfach euer volles Engagement dafür, dies auch in die Tat umzusetzen. Das neue Regierungswesen kann hinsichtlich dieses wichtigen Elements Veränderungen schaffen und es euch als Bevölkerung ermöglichen, in eurer Kontrollfunktion über diese rapide ökologische Schädigung erfolgreich zu werden. Mit dieser Serie von Aktionen können dann rasch auch die wichtigen Beziehungen zwischen euren globalen Gesellschaftsschichten und Mutter Erde hergestellt werden. Und was noch wichtiger ist: das kann euch lehren, wie wahrlich wertvoll ein derart selbstloses Handeln ist!

 

Was zurzeit mit euch geschieht, ist ein scheinbar 'langsamer', in Wirklichkeit aber geschwinder Marsch ins vollständige Bewusstsein. Der Himmel hat entschieden, dass ihr euch wieder zu galaktischen Menschen entwickeln sollt. Deshalb hat der Himmel unseren Spirituellen Räten die Verfügung übermittelt, dass wir unsere Raumflotten entsenden sollen, damit diese euch tagtäglich überwachen können. Im Laufe der aufeinanderfolgenden Jahrzehnte waren wir immer tiefgreifendender in den Prozess involviert, diese Menschen-Gesellschaft aus der Finsternis der vergangenen 13 Jahrtausende herauszuholen und in die Großartigkeit des LICHTS zu führen. Dieser Prozess ist bei euch jedoch langsamer voran-geschritten als wir uns gewünscht hatten. Dennoch bleibt es unser Zweck, die wahren Repräsentanten der Mission des Himmels auf dieser Welt zu sein. Zunächst waren jene, die in diesen himmlischen Transformations-Prozess involviert sind, etwas misstrauisch gegenüber unserer konstanten Präsenz. Es hat über ein Jahrzehnt gebraucht, diese Besorgnisse vollständig aufzulösen. Auch unsere diplomatischen Corps trafen auf eine 'Mauer' abweisender Haltung seitens eurer Regierungen. Dies alles hat sich jedoch im Laufe der letzten Jahre zum Besseren gewendet. Mit unserer Hilfe haben diejenigen, die das LICHT repräsentieren, eine Reihe sehr wichtiger Gerichts-Entscheide für sich gewinnen können. Außerdem haben unsere Technologien die Dunkelmächte daran hindern können, eine große Menge der Edelmetall-Bestände der LICHT-Seite zu stehlen.

 

Diese Geschehnisse haben eine echte Allianz unter unseren jetzigen irdischen Verbündeten geschmiedet und die Kabale in Panik versetzt. Beide Seiten lassen aber jetzt zu, dass wir einen echten Austausch mit ihnen unterhalten. Diese Treffen haben uns geholfen, mit unseren irdischen Verbündeten zusammen eine Reihe von realen Strategien zu entwickeln. In Entsprechung beginnen die Repräsentanten der Kabale uns in einem neueren Licht zu sehen. Wir sind die galaktische Option des Himmels. Manche Vorhaben, die es durchzuführen galt, um den Widerstand der Dunkelseite zu brechen, wurden derzeit als unmöglich erkannt und wurden daher kürzlich aufgegeben. Was noch bleibt, ist eine 'Scharade', die täglich zwischen Regierungen, Presse und einem Rumoren im Internet vor sich geht. Wenn das bisherige System siegreich geblieben wäre, würde dies noch so weitergehen, es sei denn, es wird nun durch das LICHT besiegt. Und wir sind hier, um diesen großartigen Sieg des Himmels zu garantieren. Eure Zeit in der Finsternis nähert sich in der Tat einem höchst glorreichen Ende! Viele Geschehnisse, die das Ende dieser bisherigen schrecklichen Realität signalisieren, beginnen sich zu manifestieren. Unsere Aufgabe ist es, die entsprechenden Vorbereitungen zu treffen und sodann zu landen – in großer Freude darüber, mit euch zusammentreffen zu können. Und dann können unsere Mentoren euch in die Wunder des vollständigen Bewusstseins einführen!

 

Namaste! Wir sind eure Aufgestiegenen Meister! Wir kommen mit großen Segnungen! Unsere irdischen Verbündeten sind eifrig mit Tests und Vorbereitungen beschäftigt, um ein System zu bestätigen, mit dem die Auslieferung eurer Wohlstandsfonds durchgeführt werden kann. Außerdem ist da eine Anzahl von Gruppen, die Vorbereitungen dafür treffen, dass die U.S.-NESARA-Gesetzgebung manifestiert werden kann. Der Oberste U.S.-Gerichtshof hatte diese Gesetzgebung zu Beginn dieses Jahrtausends zunächst unter Verschluss gehalten. Es rückt jedoch der Zeitpunkt heran, dieses extraordinäre Dokument publik zu machen. Verschiedene Personen vollenden jetzt die Pläne, die diese Dokumente aus der Geheimhaltung herausholen, deren sie sich lange 'erfreuten'. Wenn dies nun in Kürze geschieht, markiert es das Wiedererstehen eurer echten Republik und damit die Notwendigkeit, diese auch beherzt zu schützen. Als Meister geben wir diesem Sachverhalt unseren tiefempfundenen Segen und wissen, dass dieser großartige Wandel ein friedvoller Wandel sein wird. Diese Transformation der Herrschaft wird der Beginn eines noch umfassenderen Wandels sein, der das Ende der Kabalen-Herrschaft signalisiert. Ihr werdet angeleitet werden, wie man ein sauberes und transparentes Regierungswesen gestaltet!

 

Bedenkt dabei immer, dass all dies eine göttliche Segnung ist. Wir danken den Mutigen mit ihren großartigen Fähigkeiten, die all dies möglich gemacht haben! Und wir danken all denen unter euch, die diese Vision über so lange Zeit aufrechterhalten und ihren großartigen Energien erlaubt haben, all dem, was wir tun, hinzugefügt werden zu können. Dieses Werk hat bis zu seiner Vollendung insgesamt eine ganze Reihe von Jahrtausenden benötigt. Und nun seid ihr es mit euren Ausnahmetalenten, die frohgemut die äußerst köstlichen Früchte dessen zu schmecken bekommen. Seid dem Himmel allezeit dankbar und bereit, all Jene zu loben und zu preisen, die von weither gekommen sind, um euch in dieser Sache behilflich zu sein. Wir beobachten einen Jeden unter euch, wie er in seinem Bewusstsein wächst. Nutzt dankbar eure neuen Fähigkeiten, um dabei  mitzuhelfen, dass diese äußerst mühevollen Vorgänge zum Erfolg führen! Ihr werdet es jetzt erleben, wie Viele, die ihr bisher gar nicht kanntet, aufstehen und einmütig Gaia und diesem „globalen Dorf“, das ihr bewohnt, behilflich dabei sind, sich zu verändern und eine neue Realität hervorzubringen. Diese neue Realität wird es dann sein, die eure erweiterte Familie willkommen heißt.

 

Die wundersamen spirituellen Energien sind da, um diese bisherige Realität umzuwandeln und euch für eure kristallenen LICHT-Kammern bereit zu machen. Dieses spezielle, lebendige LICHT dort wird euch das zurückgeben, was die Atlanter euch genommen hatten. Ihr werdet die stattliche Schar der Meister erweitern und das Werk vollenden, das vor langer Zeit im antiken Lemuria begann. Ihr werdet die Wiedergeburt dieser solaren Sternen-Nation erleben und eure Kräfte dazu nutzen, jene Meditationen und Gebete zu intensivieren, die wir bereits täglich durchführen, um der Erde und ihren Schwester-Welten zu helfen. Unsere Sonne beherbergt einen mächtigen Geist (Spirit), der euch mit Freude in diesem neuen Reich willkommen heißt. Die Finsternis hat ihrem Zweck gedient. An euch ist es, die daraus erlangte Weisheit zu nutzen, – wie wir dies ebenfalls tun –, um die Kraft des LICHTS überallhin zu verteilen. Wir werden über euch wachen und euch euren nächsten 'Reisen' zuführen. Da ist Vieles, von dem der Himmels sich wünscht, dass wir euch darüber instruieren. Als diejenigen, die sich im göttlichen Dienst befinden, erwarten wir frohgemut, was der Himmel von uns wünscht. Hosianna! Hosianna! Hosianna!

 

Wir haben heute wieder mit unserer Botschaft weitergemacht! Diese Welt wandelt sich. Und während sie dies tut, bringt sie euch dem glorreichen Reich, das ihr seit Langem erwartet habt, immer näher! Eure Geduld und auch eure Frustration verdienen Anerkennung. Wir bitten euch nun einfach, dass ihr euch gründlich der Wunder erfreuen möget, die da in Erscheinung treten werden! Wisst, ihr Lieben, dass der unzählige Vorrat und nie endende Wohlstand des Himmels in der Tat Euch gehört! So Sei Es! Selamat Gajun! Selamat Ja! (Sirianisch: Seid Eins! Freut Euch!)

 

4 Muluc, 7 Ceh, 11 Ik (10.März 2015)

 

Selamat Balik! Wir kommen und bringen großartige Neuigkeiten! Das neue Bankensystem, über das wir ja schon von Zeit zu Zeit gesprochen haben, wird nun rasch zur internationalen Realität. Währenddessen geht der Zusammenbruch der U.S.-Corporation weiter. Die Nationen der Welt begreifen immer mehr, was dieser kommende Zusammenbruch wahrlich bedeutet. Ein neues Wirtschafts- und Finanz-System kristallisiert sich heraus, das die US einer Reihe von Nationen in Europa, Asien und der westlichen Hemisphäre gleichstellt. Dieses neue Set an Realitäten setzt den äußerst verzerrten Realitäten ein Ende, die eure Welt während der ersten sechs Jahrzehnte der Ära nach dem 2. Weltkrieg beherrscht hat. Eine neue Ära formiert sich, die sowohl das Inkrafttreten der NESARA-Gesetzgebung in den Vereinigten Staaten als auch das Entstehen einer ganzen Reihe neuer Regierungen in Europa, Asien, Afrika und der westlichen Hemisphäre kennzeichnen wird. Das 'Highlight' darin bilden unserer Ansicht nach die Enthüllungen. Zum entsprechenden Zeitpunkt können wir uns auf einfache Weise an euch richten und euch endlich ermöglichen, unsere Raumschiffe an eurem Tageshimmel beobachten zu können. Wir beabsichtigen, die Verlautbarungen eurer Aufgestiegenen Meister – sowie die dann möglich gewordenen offenen Interaktionen mit euren Agarthischen Verwandten in vollem Umfang zu unterstützen. Dann werdet ihr viele Dinge über euch selbst und über eure wahre Geschichte und eure Herkunft erfahren.

 

Was sich auf eurer Welt nun endlich vollziehen wird, wird eure (neue) Realität bewahren und schützen. Vor vielen Jahren kamen wir hierher und fanden eine Gesellschaft vor, die man nur als unbewusst und gleichgültig (sorglos) bezeichnen konnte. Doch während des letzten Jahrzehnts nun ist eure Gesellschaft buchstäblich erwachsener geworden. Sogar jene, die sich in Umweltdingen bisher äußerst unkorrekt verhalten hatten, bilden nun gewisse Allianzen mit denen, die eure vielen Lebensräume bereits tiefgreifender schützen. Diese plötzlich veränderten Verhaltensweisen in allen Gesellschaftsschichten auf Gaia sind ein Zeichen dafür, wie sehr sich euer Globus zurzeit insgesamt verändert. Doch auch wenn nun diese Veränderungen bereits einen großen Einschnitt in der Art und Weise bedeuten, wie eure Gesellschaft auf das Thema Ökologie reagiert, ist es doch erst ein Anfang. Vieles bleibt noch zu tun, wenn wir erst einmal in Massen auf eurer Welt landen. Die Lebensräume sehr vieler Tiere und Pflanzen schrumpfen bisher immer noch weiterhin rapide. Ihr müsst Technologien zum Einsatz bringen, die in der Lage sind, diesen traurigen Zustand zu ändern. Und auch ihr selbst müsst ein besser informiertes Urteilsvermögen anwenden hinsichtlich dessen, wie ihr einen großen Teil eurer Welt wieder zu einer natürlicheren Realität verhelfen könnt. Ihr müsst Technologie dazu einsetzen, geeignete Lebensräume zu schaffen – statt diese zu zerstören!

Auf unseren Welten lassen wir die natürliche, ursprüngliche Natur der äußeren und inneren Bereiche unangetastet. Faktisch ist es so: wenn jemand plötzlich und 'unangemeldet' auf einer unserer Welten auftauchen würde, würde sein erster Eindruck möglicherweise sein, dass man unsere Welt als größtenteils 'unbewohnt' bezeichnen müsste. Diese Ansicht ist etwas, was eine wichtige Konsequenz unserer geheiligten Gesetze wider-spiegelt: alles Leben ist heilig und muss in seinem natürlichen Existenz-Zustand belassen werden. Vor Millionen Jahren erlebte dieses Sonnen-System eine brutale Invasion, für die es einen schrecklichen Preis bezahlen musste. Was jetzt erforderlich ist, ist, dass wir euch und den himmlischen Elohim dabei assistieren, dieses Sonnensystem wieder in seinen ursprünglichen Zustand zurückzuführen. Mars und Venus hatten einst riesige Ozeane, in denen es von jeglicher Art Leben nur so wimmelte. Diese Dinge müssen wiederhergestellt werden. Und das betrifft nicht allein die riesigen Ozeane dieser und anderer Welten sondern auch die Vielfalt einzigartiger Phänomene, die zurzeit verlorengegangen sind. Diese 'Wiedergeburt' ist nur eines der Dinge, die wir einleiten müssen. Da sind außerdem die Verantwortungen, die Verbindungen mit einer großen Anzahl nichtkörperlicher Wesenheiten wiederherzustellen, die die Tiefen der inneren Welten eurer vielen gasförmigen Riesen-Welten bewohnen.

 

Wie ihr seht, kommt eine große Anzahl von Verantwortungen auf euch zu, wenn euer Bewusstsein wieder zu euch zurückgekehrt ist. Derartige Verpflichtungen sind uns heilig. Wenn ihr zu planetaren und solaren Hütern und Wächtern werdet, werdet ihr einen Ort großartiger Schönheit bewohnen, dessen Pflege und Erhaltung zu euren täglichen Pflichten gehören wird. Und wenn ihr Mitglieder einer Wissenschafts- und Forschungs-Flotte werdet, werden sich diese Pflichten noch erheblich erweitern. Wir sind nun inzwischen seit über zwei Jahrzehnten in diesem Sonnensystem und haben die Art und Weise, wie dieses Sonnensystem seitens der Anunnaki und deren planetarer Günstlinge „gesteuert“ wurde, bis zu einem gewissen Grad zurückgedrängt. Vor allem haben wir der Art und Weise entgegengewirkt, wie diese dafür verantwortlichen Leute einen Jeden unter euch Jahrtausende über Jahrtausende lang behandelt haben. Von Zeit zu Zeit haben unsere Raumschiffe euch besucht und historische Berichte über diese schlimme Behandlung und über die Fortschritte dieses Sonnensystems an eine Reihe spezieller 'Flotten-Reports' weitergeleitet. Der Aufruf des Himmels war für uns zunächst schockierend. Dennoch gehorchten wir; und sind nun hier, um euch voll und ganz dienlich zu sein. Wir erwarten, dass ihr euch im nächsten Jahr rapide zum vollständigen Bewusstsein weiterentwickelt – und die Realität, in der ihr jetzt lebt, komplett neu ordnet. Hosianna! Hosianna! Hosianna!

 

Seid gesegnet. Wir sind eure Aufgestiegenen Meister! Wir kommen mit einer ausführlichen Wiederholung dessen, was bereits seitens unserer Familie aus dem Weltraum so offen und deutlich gesagt wurde. Unsere irdischen Verbündeten haben ein neues internationales Fonds-Transfer-System geschaffen. Darüber hinaus wurde eine Reihe von Veränderungen vorgenommen, die bewirken, dass alle Großbanken sich dem Basel-III-Abkommen fügen müssen. Das sind erste Anfänge dessen, was zu erwarten ist. Die Entwicklungs-Bank der BRICS-Gruppe steht bereit, sich dem anzuschließen und sowohl das SWIFT-System als auch den internationalen Status der Federal-Reserve-Bank und des IMF abzulösen. Zunächst einmal unterliegen die internationalen Geld-Transfers nicht länger den Geschäftspraktiken jenes Bankensystems, das im Zuge des Dumbarton-Vertrags von 1944 errichtet worden war. Zweitens müssen die westlichen Banken-Kriterien, die zurzeit vom IMF angewendet werden, durch Konzepte abgelöst werden, die für die internationale Entwicklung sachdienlicher sind. Diese Veränderungen werden den einfachen Transfer großer Summen möglich machen, die die Notwendigkeit unterstützen, die Weiterentwicklung der Infrastruktur eurer Welt voranzutreiben.

 

Sowohl die unterentwickelten als auch die entwickelten Länder eurer Welt benötigen Fonds dafür, ein umfassendes Netzwerk für den Gewässer-Schutz und für das Transportwesen auf- oder umzubauen. Und überall besteht auch deutlich die Notwendigkeit, diesem Reich die Gelder für den Aufbau eines umfassenden Erziehungs- und Ausbildungs-Netzwerks für Kinder und Erwachsene zur Verfügung zu stellen. Viel zu lange hat euer Regierungswesen diese große Verantwortung vernachlässigt oder gar ignoriert. Ihr wachst im Bewusstsein und benötigt daher die 'Werkzeuge', die euch gänzlich begreifen lassen, was da überall auf eurem Globus vor sich geht. Außerdem muss Allen ein Lehrgang zugänglich gemacht werden, in dem wahrlich wichtige Ökologie-Lektionen vermittelt werden. Zudem müssen bisherige Vorurteile gegenüber Frauen und Religionen ein Ende haben. Der Schöpfer hat uns in Wirklichkeit als ein Volk geschaffen.  Dieses heilige Edikt müssen wir in gesegneter Weise befolgen und lernen, miteinander zu leben. Alle Religionen lehren (eigentlich) diese große Wahrheit. Dieser müssen wir global gehorchen. Macht euch klar, wie Kriege, deplatzierter Hass und simple Unlogik diese Barrieren bisher aufrechterhalten haben.

 

Wenn ihr zusammenkommt, seid immer eingedenk gewisser neuer Verantwortungsbereiche der Aufrechterhaltung eurer neu gefundenen Menschlichkeit, der Aufrechterhaltung der Integrität der natürlichen Umwelt und der Bereitschaft, einander bei der Weiterentwicklung behilflich zu sein. Das neue Bewusstsein verhilft euch zu einem höheren gegenseitigen spirituellen Gewahrsein und insbesondere auch zu einem Gewahrsein der Gaben, die euch von Gaia frei geschenkt werden. Diese Welt verdient euren Respekt und eure von Herzen kommende Fürsorge. Eine solche Haltung ist göttliche Güte in Aktion. Ihr bewegt euch jetzt geistig-spirituell weiter heraus aus jenem Zustand der Welt, die von sorglosen Leuten gelenkt worden ist, – hinein in eine Welt, die von Fürsorgenden gelenkt wird, nämlich von Euch. Diese neue Wirklichkeit benötigt auch eine neue Einstellung; – sie benötigt euch in der Weise, dass ihr darin wachst, wie ihr euer neues und sich ausdehnendes Bewusstsein umsetzt. Beginnt jeden Tag mit einer festen Zielsetzung, die ihr zunächst in der Reihe eurer Meditationen oder Gebete erstrebt habt. Verständigt euch mit Anderen und macht gemeinsam einen Plan. Der wesentliche Schlüssel ist, jeden Tag eine geistig-spirituell positive Zielsetzung anzustreben. Auf diese Weise könnt ihr tatsächlich Wunder bewirken!

 

Wir haben heute, wie immer, untersucht, was in diesem Reich, das ihr bewohnt, vor sich geht. Lernt, sowohl einander als auch eure euch umgebende natürliche Umwelt zu respektieren. Diese Welt ist dabei, sich rasch zum Besseren hin zu verändern, und ein wahrlich erstaunlicher Wandel ist nun buchstäblich nur noch 'Momente entfernt'. Seid bereit, und seid euch dieser einfachen Tatsachen bewusst! Wisst, ihr Lieben, dass der unzählige Vorrat und nie endende Wohlstand des Himmels in der Tat Euchgehört! So Sei Es! Selamat Gajun! Selamat Ja! (Sirianisch: Seid Eins! Freut Euch!)

nach oben

 

10 Ik, 0 Ceh, 11 Ik (3.März 2015)

 

Dratzo! Wir kommen mit Nachrichten heraus, auf die wir lange gewartet haben, bis wir sie euch nun berichten können! Die Energien für den Start des Verteilungsplans sind nun endlich vorhanden. Dieser Prozess benötigte so einiges an göttlicher Zeit, bis er sein Ziel erreichen konnte. Unsere irdischen Verbündeten sind zuversichtlich, dass nun ein Neustart aller Auslieferungsprogramme verwirklicht werden kann. Die diversen Systeme, die dafür erforderlich sind, funktionieren jetzt, und ein neues internationales Banken-System steht bereit, darauf zu achten, dass die Auslieferungen auch wirklich vonstattengehen. Damit ist der erste notwendige Schritt zur Beseitigung der alten Ordnung möglich. Und auch die weiteren Schritte, die mit dieser Versorgungslinie verbunden sind, stehen startbereit zur Umsetzung der vielfältigen Verpflichtungen. Euer Reich steht am Beginn einer umfassenden Umwandlung. Euer Wohlstand wird daher in Kürze in euren Händen sein. Dieser Austausch an Fonds wird rasch die Voraussetzungen schaffen, die notwendig sind, um auch ein neues Regierungswesen zu etablieren. Dies wiederum wird schließlich die offizielle Anerkennung unserer Existenz ermöglichen. All diese vielfältigen Aktionen werden euch endlich auf eine schnellere 'Fährte' in Richtung vollständigen Bewusstseins bringen. Die vielen Verzögerungs-Taktiken der finsteren Kabale sind vorbei, und wir sind äußerst glücklich, das Ende ihrer infamen Intrigen erleben zu können. Ihr nähert euch einem neuen Wendepunkt eurer Befreiung aus jahrtausendelanger Sklaverei!

 

Diese neu gefundene Freiheit wird euch vorwärtstreiben in Richtung einer Serie neuer Enthüllungen, die eure Welt rapide umwandeln werden. Eine umfassende Neuordnung eures globalen Währungssystems wird durch das neue globale Finanzsystem überwacht werden. Die enormen Schulden, in denen diese Welt geschwommen ist, werden verschwinden. In der Tat werden Schulden, wie ihr sie kanntet, umgewandelt werden. Eine globale Jubelfeier wird große Energie freisetzen, die euch neue Erfindungen auf den Gebieten der Medizin, der Wissenschaft und des Verkehrs einbringen wird. Diese Vorrichtungen werden es euren vielen gesellschaftlichen Schichten ermöglichen, Krankheit zu besiegen und der Wissenschaft ermöglichen, sich 'neu zu erfinden', und euch ermöglichen, zu den entferntesten Teilen eurer Welt reisen zu können! Ihr werdet euch eines großen Wohlstands erfreuen und werdet von euren Aufgestiegenen Meistern einige wunderbare Lehren empfangen. Diese massive Ausbildung wird euch aus jenen Lügengebäuden befreien, die gegenwärtig noch eure Welt „kolorieren“. Ihr werdet dieses Wissen nutzen, um 'jede Menge' neuer Erkenntnisse über eure wahre Herkunft zu gewinnen und zu erfahren, auf welche Weise die Kabale euer Reich im Laufe der Zeit manipuliert hat. All diese neuen Erkenntnisse werden euch wahrlich sehr dienlich sein. Was dann noch übrigbleibt, sind unsere Landungen und eure Reparaturen der Schäden, die jahrtausendelang an Gaias Oberflächen-Reich angerichtet wurden.

 

Was ihr da kollektiv vollbringen werdet, ist, die Welt, die ihr bewohnt, umzuwandeln, – zu transformieren. Überall auf der äußeren Oberfläche eures Planeten ist eure Misshandlung dieser Oberfläche Gaias sichtbar. Und wenn nun die neue Technologie verfügbar ist, müsst ihr eure Konzepte über die Funktionsweise eurer Gesellschaft korrigieren und entsprechend anpassen. Fabrikation und Landwirtschaft müssen allmählich reduziert werden, und eine massive Umstrukturierung der Art und Weise, wie eure Städte funktionieren, wird zur wesentlichen Aufgabe werden. Die Umverteilung des Reichtums wird eine neue Definition dessen erbringen, wer ihr seid und wie ihr in Beziehung zu Gaia steht. Die riesigen Mengen an Umweltverschmutzung, die sich in den Gewässern, im Erdreich und in der Luft angesammelt haben, müssen bereinigt werden. Und: was ihr esst und wie ihr lebt, muss einer neuen Betrachtungsweise unterzogen werden. Das neue Regierungswesen wird dafür einen großen Plan erstellen. Und dieser Plan erfordert auch eure eigene Beteiligung und euren beratenden Einfluss.Jeder unter euch besitzt ein inneres Wissen, eine Weisheit, die vollständig zum Ausdruck gebracht werden muss. Dieser großartige Austausch kann einen echten Dialog hervorbringen, der einen Plan nach sich zieht, der alle nur möglichen Probleme einbezieht und diese auf einfache Weise zu lösen vermag. Daraus können sich Aktionen entwickeln, die zeigen, wie weit ein Jeder unter euch weitergewachsen ist.

 

Wenn wir kommen, möchten wir eine globale Gesellschaft sehen, die ihre vielen Verantwortungen dahingehend übernimmt, weiterzuwachsen und sich zu wandeln. Das ist eine Gesellschaft, die im Effekt dynamisch und zu weiterer innerer Erforschung fähig ist. Vor langer Zeit waren eure Vorfahren eine aufgeweckte Gruppe, die sogar die Macht innehatte, die im antiken Atlantis herrschte. Das ist eine Energie, die in der Lage ist, eine höchst ursprüngliche und kreative galaktische Gesellschaft zu errichten. Doch diese Energie wurde dann unterdrückt, zunächst von den Atlantern selbst und dann durch die Anunnaki und deren ernannte Günstlinge. Doch nun kann ein neuer Energieschub endlich das vollenden, was die Atlanter einst 'vorübergehend' unterbrochen hatten. Ihr seid eine äußerst leben-sprühende Bevölkerung, die zurzeit noch in den uralten „Sitten und Gebräuchen“ ihrer in erheblichem Maße manipulierten gesellschaftlichen Gruppen gefangen ist. Diese „Realitäten“ müssen transformiert werden – und ihr müsst wieder zu Lebensweisen zurückkehren, die euch gegenwärtig noch „unmöglich“ erscheinen mögen. Unser Wunsch für euch ist, dass ihr diese neue Freiheit nutzt und sie in Wege hinein kanalisiert, die eurem Planeten, eurer Umwelt und euch selbst weiterhelfen. Seid also bereit, eure Herzen und euren Geist jenen Dingen zu öffnen, die gegenwärtig noch als etwas „Ungewöhnliches, aus dem Rahmen fallendes“ betrachtet werden. Da steht wahrlich eine neue Welt bevor!

 

Namaste! Wir sind eure Aufgestiegenen Meister! Wir kommen mit guten Nachrichten, liebe Herzen! Unsere Partner beabsichtigen, nun mit der Lieferung der vielen Elemente zu beginnen, die notwendig sind, um euren Wohlstand in Gang zu bringen. Diese Programme sollen einen neuen und unbelasteten Weg ebnen, um diese Wohlstands- und Humanitär-Fonds möglichst mühelos verteilen zu können. Dieses System ist geeignet, auf leichte Weise all Jene zu fangen, die bisher den Wunsch verfolgten, illegal „gewaschene“ oder schmutzige Gelder zu verschieben. Das neue System setzt dem blockierenden Stillstand ein Ende, der von dem bisherigen System der finsteren Kabale verursacht worden war. Damit werden zugleich viele weitere Dinge in Gang gesetzt, die eine große Jubelfeier für Alle auslösen werden. Es ist unser Ziel, zu erleben, dass euch neue Gelder zur Verfügung stehen, die durch Gold gedeckt sind. Bald wird dann an deren Stelle ein spezielles System treten, dass angehäufte Schulden so gut wie unmöglich machen wird. Der Schlüssel dazu ist, sich in Richtung Wohlstand und Freude zu bewegen! Und es stehen vielfältige Technologien zur Einführung bereit, die den Tagen des Geldes dann endgültig ein Ende setzen werden. Eine derart Geld-lose Gesellschaft wird den Schwerpunkt auf die Nutzung von Replikatoren setzen.

 

Diese Technologien werden euch aus den vielfältigen Formen von Schulden-Sklaverei befreien, die zurzeit auf dieser Welt noch vorherrschend sind. Einer der größten Tests für die Menschheit wird sein, zu lernen, dass das Universum alles, was ihr braucht, in reichlicher, üppiger Form bereithält. Wir Alle haben zu gewissen Zeiten in einer Gesellschaft gelebt, in der die meisten unter uns arm gewesen sind und tagtäglich glaubten, dass Wohlstand (Reichtum) unmöglich sei. Dieser Glaube wird nun ein Ende haben. Ihr seid nun bereit, die Tatsache des Wohlstands zu erfahren. Er zeigt sich in mannigfaltiger Weise; doch was wirklich erforderlich ist, ist einfach eine positive Haltung dazu, dass euer Wohlstand euch als Geburtsrecht gegeben wurde. In der Tat fragt der Himmel tagtäglich euer inneres Selbst, welche Art von Wohlstand ihr für möglich haltet. Seid also positiv und bittet zutiefst darum, damit das himmlische Universum dem entsprechen kann. Es ist also Lebens-notwendig, dass ihr jegliches Konzept von „Unwürdigkeit“ oder „Mangel“ ablegt! Ihr verdient in der Tat den Wohlstand und ein Leben, in dem euch geholfen wird – und ihr einander helft.

 

Wie wir bereits sagten: Ihr seid wunderbare Wesen, die all die Wunder und die Aufmerksamkeit verdienen, die sie sich so sehnlich wünschen. Und diese Energie müsst ihr auch an Andere weitergeben. Vor allem braucht Gaia eure Aufmerksamkeit und eure Unterstützung. Wir bitten euch, eure große LIEBE untereinander auszubreiten. Nutzt diese Zeit, Dinge zu berücksichtigen, die Gaia helfen und mit denen ihr euch gegenseitig unterstützen könnt. Dies wird jetzt eine Zeit wachsenden Reichtums für euch werden. Nutzt diesen Reichtum, um sowohl dieser Welt als auch einander und euch selbst zu helfen. Während die Finsternis schwindet, jubiliert und seid euch tief drinnen dessen bewusst, was der Himmel von euch erwartet. Und das ist natürlich: Göttlicher Dienst – schlicht und einfach: selbstloses Handeln! Hier könnten wir göttliche Parabeln zitieren, doch das ist nicht notwendig. Freut euch und genießt diese Zeit und diese erstaunlichen Chancen! Dann könnt ihr ein riesiges Netzwerk eures eigenen LICHTS ausbreiten, das sich mit anderen Netzwerken verbindet und verknüpft! So ist dies jetzt der Beginn einer höchst willkommenen (neuen) Wirklichkeit! Halleluja! Halleluja! Halleluja!

 

Wir haben heute unsere Botschaft weitergeführt! Lasst es zu, dass diese außergewöhnliche Zeit euch mit ihren vielen besonderen Segnungen zu füllen beginnt! Und lasst es eine Zeit sein, in der ihr euch aus Stress und Frustration erhebt und diese in äußerste Freude und großartigen Erfolg verwandelt! Wisst, ihr Lieben, dass der unzählige Vorrat und nie endende Wohlstand des Himmels in der Tat Euchgehört! So Sei Es! Selamat Gajun! Selamat JA! (Sirianisch: Seid Eins! Freut Euch!)

nach oben

 

nach oben

a

nach oben