Was ihr wirklich wollt, ist geliebt zu werden ~ bedingungslos"

Während die Energie des göttlichen Feldes der Liebe sich weiter über alles auf dem gesamten Planeten intensiviert, bringt es gleichzeitig enorme Veränderungen, die ihr wahrnehmen könnt und jetzt als Weltfrieden erwartet. Da mehr als 95 % der Menschheit ernsthaft beabsichtigen, dass es sich materialisiert, wird es geschehen. Es ist euer natürlicher Zustand. Krieg und Konflikt nicht, sie haben euch eingehüllt, weil euch euer Gefühl der Trennung mit Furcht erfüllt hat.

Diese Furcht löst sich auf, weil viele von euch sich im Verlauf der letzten Jahrzehnte frei mit Menschen von anderen Rassen, Religionen, Kulturen und religiösen Glaubens getroffen haben und entdeckten, dass ihr weit mehr gemeinsamt habt als ihr euch vorstelltet, und euch wurde klar, dass das, was euch trennt, einfach die Furcht und das Misstrauen vor dem Unbekannten ist. Und ihr seht jetzt, dass es nichts zu fürchten gibt. Das Unbekannte seid ihr selbst, die Schattenseite, die begraben und von jedem einzelnen Menschen bestritten wurde, die normalen Wünsche und Gefühle, die das menschliche Sein mit sich bringt.

Was ihr alle wirklich wollt ist, bedingungslos geliebt zu werden, und in eurem getrennten Zustand habt ihr euer Bewusstsein dafür geschlossen, dass ihr ewig und bedingungslos von Gott geliebt werdet, DER LIEBE IST. Das ist, was Trennung bedeutet ~ ein stark gefühlter Mangel an Liebe! Trennung selbst ist unwirklich!

Die Liebe, welche die überwiegende Mehrheit der Menschen erlebt ist immer abhängig, und ist KEINE Liebe. Das Resultat ist, dass es nicht einen unter euch gibt, der nicht irgendwann tief in sich ein Gefühl der Verlassenheit gefühlt hat, die Wertlosigkeit, und das ist so schmerzhaft, dass ihr es habt begraben und bestreiten müssen.

Sogar jene von euch, die ihr bewusst einem spirituellen Weg folgt, basierend auf Gottes unendliche und bedingungslose Liebe für die gesamte Schöpfung, habt wie alle anderen das Gefühl von Verlassenheit, Wertlosigkeit, erlebt. Wir in den spirituellen Reichen, nicht mehr gefangen in der Form, erinnern euch weiter durch jene liebevollen Seelen, die als Kanäle oder Vermittler zwischen der Menschheit und den spirituellen Reichen ~ der Wirklichkeit ~ dienen, dass euer unterschwelliges Gefühl der Wertlosigkeit, nicht gut genug sein, absolut unberechtigt ist.

 

Als göttliche Schöpfungen eines unendlich liebevollen Gottes gibt es keine dieser Ängste und Selbstzweifel, oder waren/könnten jemals auf irgendeine Weise gültig sein. Liebe ist alles was existiert, es gibt nichts darüber hinaus oder außerhalb der Liebe, und, wie wir euch immer sagen, ist Liebe immer bedingungslos in jeder Weise. Und jeder einzelne von euch wird sicher und ewig innerhalb des Feldes der Göttlichen Liebe gehalten.

 

Ihr habt ein altes Sprichwort, "alles ist in der Liebe und dem Krieg erlaubt" (Sprichwort von John Lyly in Eupheus, 1578). Und viele von euch haben manchmal für die Liebe eines anderen gekämpft, dachten es wäre eine "ehrenhafte Sache" es zu tun, es würde sich zeigen, dass, wenn sie ernsthaft um dessen Liebe kämpfen, er/sie damit beeindruckt sein würde. Diese Haltung führt und förderte Krieg ~ "Liebe zum Land" ist ein politischer Slogan um zu teilen und zu herrschen, "Liebe Gottes" ist ein religiöser Slogan mit dem gleichen Ziel.

 

Die Interpretation der Menschheit von der Liebe und ihrer scheinbaren Bedeutung, habt im Verlauf von Äonen unbeschreibliches Leid verursacht, aber diese wahnsinnigen Interpretationen wurden langsam aufgelöst, hauptsächlich als ein Ergebnis der erhöhten Menge von Problemen, der Selbstgerechtigkeit und Dogmen, denen die Erde über hunderte von Jahren ausgesetzt wurde.

Anfänglich wurde von den "Autoritäten" mit Missfallen darauf geblickt, vor allem durch jene, die sich als Obrigkeit betrachteten. Aber der Slogan "fragt die Autorität" hat einen unaufhaltsamen und unwiderstehlichen Impuls gewonnen und führt zu den Enthüllungen der Whistleblower über die endemische Korruption jener in Positionen der weltlichen Macht weltweit, zu allem was vor der Bevölkerung seit Äonen verborgen gehalten wurde.

 

Begierde/Lust ist für eine sehr lange Zeit wegen der Intensität dieses Gefühls und dem Verlangen mit Liebe verwechselt worden ~ mit Sex, Eigentum, Geld oder Macht (die zu unwiderstehlicher Sucht werden können, und natürlich sind alle Süchte einfach verzweifelte Rufe nach Liebe) ~ es hat dazu geführt, sich über normale Gefühle von Ehrlichkeit und Integrität hinwegzusetzen und in der Tat zu zerstampfen oder zu begraben, die in Beziehungen jeglicher Art und Weise und auf jeder Ebene vollkommen entscheidend sind.

 

Ihr alle wurdet von Gott frei erschaffen. Ihr benutztet dann eure Freiheit die Illusion aufzubauen ~ einen unwirklichen Ort schwerer Einschränkungen ~ ihr tauchtet dort ein, lerntet zu glauben, dass es wirklich war, und überzeugtet euch selbst, dass es die einzige Realität wäre. Einige eurer Wissenschaftler arbeiten noch immer intensiv daran zu beweisen, dass es tatsächlich der Fall ist!

 

Je mehr und mehr Menschen begannen ihre Freiheit einzufordern, zu denken und sich verhalten was sie wählen, statt von autoritären Sitten der Religionen und Gesellschaft gesteuert zu werden, wird für die Rechte des Einzelnen eingetreten frei zu leben und zu wachsen, gleich welcher persönlicher Lebensstil geeignet ist. Das Verständnis für die Bedeutung des Wortes "frei" ist auch gewachsen, und so das Verständnis, dass "Liebe befreit".

 

Es ist dieses wachsende Bewusstsein in der ganzen Menschheit, auch wenn es oft noch nicht eindeutig ausgedrückt wird, dass Liebe eure Natur ist und die Liebe ist die einzige Lösung für alle Fragen oder Probleme, die euch mit Schnelligkeit vorwärts in Richtung eures Erwachens führt. Jener Moment ist nahe.

 

Die wunderbaren Auswirkungen, die der Tsunami der Liebe überall in der Welt bewirkt, sind wirklich erstaunlich, und ihr alle seid euch zumindest einiges davon bewusst. Wenn in euch Zweifel über eure Realität, Liebe, Gott, die göttliche Quelle und den Plan für das bevorstehende Erwachen der Menschheit entstehen, erinnert euch an die Ereignisse oder Vorkommen, von denen ihr wisst, dass es für euch Beweise sind, die euch nicht irreführen, dass ihr nicht verrückt seid.

Bittet die Göttliche Mutter, euren bevorzugten Heiligen, Engel, Jesus oder wen auch immer ihr bei euren Sorgen oder Ängsten ansprecht, um eine Liebes-Umarmung. Erwartet getröstet zu werden, die Liebe zu fühlen, die euch einhüllt und ihr werdet sie wahrnehmen, es ist das Ergebnis eurer Bitte an uns und unsere Antwort erfolgt sofort. Ihr seid niemals alleine, vergessen oder verlassen, es ist einfach nur euer Eintauchen in die Illusion, die jenes Gefühl erzeugt.

 

Haltet weiterhin die Absicht für euch selbst und die Menschheit zu erwachen. Ihr seid in diesem Moment auf der Erde, nur um das zu tun. Ihr wusstet, dass ihr es manchmal als sehr schwierig empfinden würdet, weil die Illusion so dunkel, so unergründlich erscheint. Aber ihr wusstet auch, dass ihr nicht versagen könntet oder würdet, weil ihr niemals alleine seid, während ihr euer brillantes Licht in die Höhe haltet und den Weg beleuchtet, den ohne euer Licht und eure Liebe viele aufgegeben hätten. Auf der Erde mögt ihr als Menschen wirklich keine Ahnung von der Unermesslichkeit eurer Macht haben, während ihr es ständig ausbreitet, Hoffnung und Wohlgefühl bringt und ja, Gewissheit für viele, die sonst dem betäubenden Unglauben erliegen würden, von dem sich die Illusion nährt.

 

Ihr alle werdet göttlich geehrt, gesegnet und gefüllt mit Anmut in jedem Moment, und die Aufgabe, die ihr unter die ständige Führung Gottes für euch gesetzt habt, werdet ihr erreichen, genau so , wie Gott es beabsichtigt. Es ist kein anderes Ergebnis ~ nicht im Entferntesten ~ möglich.

Mit sehr viel Liebe, Saul