Bei diesem Channeling handelt es sich um eine persönliche Botschaft an Méline Lafont vom Dezember 2013, die sie nun mit uns teilen möchte.

 


Anka

ICH BIN Anka, Licht-Spirit, Elohim Sohn des Lichts, dein wundersames Höheres Selbst und spreche als ICH BIN dein ICH BIN Selbst. Meine Spirit Umarmung kommt zu dir und von Herzen möchte ich darum bitten, mehr von meinen Liebesenergien in deine Realität und in deine physische Manifestation zu integrieren, denn die Erde steht kurz davor, ihre Energien und ihr Selbst in höhere Bereiche der Einheit und in Veränderungen hinein zu bewegen, die den Prozess des Körpers der Erde weiter beschleunigen werden.

Aus diesem Grunde ersuche ich dich, mein geliebtes Selbst, Zeit in der Natur zu verbringen, um deinen Spirit aufzutanken hinsichtlich zunehmender Vereinigung und Ausgeglichenheit. Dabei werde ich dir weiter den Reintegrationsprozess in der Geschwindigkeit gewähren, um die du gebeten hast und so ist es. Gönne dir in der kommenden Zeit ausreichend Ruhe, da dein Körper eine große Menge Lichtübertragungen erhalten wird, mit denen er eine sehr tiefe Integration deiner Lichtorgane und Lichtadern erfahren wird, die die Energie aus der Erde und aus uns selbst in die Lichtadern unseres Lichtkörpers befördert.

Das Blut wird sich in flüssiges Gold und in Sternenstaub umwandeln, die das Wissen deiner Vorfahren sowie deines himmlischen Vaters und deiner himmlischen Mutter / des Allmächtigen Gottes enthalten. Deine Auffüllung wird dich in tieferes Bewusstsein darüber führen, wer du bist und in anderen Lebensformen und -zeiten deiner irdischen Leben und als Sternensaat auf Millionen von Milliarden Galaxien um das Sonnensystem der Erde herum warst. Dies erfordert enorme Integrationen da solch tiefe Informationen und Aktivierungen das Wohl deines körperlichen Ausdrucks und deines Spirits/deines Seins hervorbringen.

    Méline: "Dieser in meiner persönlichen Botschaft erwähnte Prozess, durch den ich gehen würde, habe ich vor nicht allzu langer Zeit im Laufe dieses Jahres, nachdem ich diese Botschaft erhalten habe, durchlaufen. Ich habe erkannt, dass ich eine Initiation oder Aktivierungen in einem "Traumzustand" erhalten habe, oder vielleicht in einem meiner Höheren Seinszustände, in dem ich mich zu diesem Zeitpunkt bewusst aufgehalten habe. Es ist wirklich sich in zwei verschiedenen Welten zu befinden, wobei sich Spirit und Seele in einer höheren Bewusstseinsschwingung befinden, der Körper jedoch in seiner physischen Form verbleibt. Bei dieser Erfahrung kamen Saint Germain und Merlin hinzu und sie benutzen sehr klare und kurze Worte, wie: 'Initiation der Lichtcodes, gestartet' während ich fühlte, dass diese Energie durch meinen gesamten Körper strömte. Dabei gab es dieses Gefühl sehr hoher Energien in meiner Aorta, das mich wie elektrifizierte ausgehend von meiner linken Hand bis zur linken Seite meines Kopfes. Dann die Worte 'Initiation der Aktualisierung gestartet und fertig gestellt'".

Mein geliebtes Selbst, fülle dich gut auf, integriere dadurch, dass du den Gott der du Bist zulässt und dich ihm hingibst. Ziehe dich zurück, wenn du es als angebracht empfindest und genieße deine täglichen Integrationen durch Meditation; dies wird es dir ermöglichen, durch gleichzeitiges Sein an vielen Stellen und auf vielen Ebenen der Existenz anwesend zu sein. Lasse die Anpassungen zu, um in deinem wahren Bewusstsein und in der Bewusstheit dieser multidimensionalen Welt zu sein, in die du gerade eintrittst, denn dies ist ein bevorstehendes Ereignis, das dich auf dieser tiefen Ebene des Verstehens und des Seins erwartet.

Ich werde dich besuchen mit meinem Sein, das dein einziges wirkliches Selbst auf der höchsten Lichtebene ist, die du bist, und dieser Besuch wird deinen Verstand hinwegfegen, denn dies ist das solare Christusbewusstsein und die Aktivierung der ICH BIN Resonanz in dir und in deiner Verkörperung in der irdischen Realität. Du wirst beginnen, dein Sein und Verstehen auf noch tiefere Weise zum Ausdruck kommen zu lassen und du wirst überwältigt sein, da deine Anwesenheit von einem unglaublichen Maß an Licht und unendlicher bedingungsloser Liebe geprägt sein wird.

Ich, Anka, werde dich durch die Integration deines Seins besuchen, das ich/du ist, und es wird nicht unbemerkt bleiben, da du dieses Bewusstsein, das ICH BIN trägst und bist, denn ICH BIN du! Die Wiederverschmelzung deines physischen Selbstes mit dem solaren Christus-Selbst und der ICH BIN Gegenwart wird ein außergewöhnlicher Prozess sein, der in deiner Realität innerhalb der Christus-Zeiten in deinem täglichen irdischen Leben erfolgen wird, was bedeutet, dass du einen Goldenen Aufstiegsprozess in deinem Raum und in deiner Zeit zwischen der Wintersonnenwende und der Christus-Zeit der Tag-und-Nacht-Gleiche des Frühjahrs erfahren wirst. Genau dazu wirst du in diesem Zeitfenster werden und es wird die integrale Aufnahme deines Christus-Selbstes und deiner ICH BIN Gegenwart in deinem Körper sein, die dich zur integralen Verkörperung deines wahren Lichtquotienten führt, der eine Form des Lichts ist.

Augenblicklich ist Ausgeglichenheit dein wichtigster Schlüssel, da du zahlreichen Herausforderungen in deinem Lieben in Form von Ansprüchen an dich begegnet bist, an deine Energie als Lady Meister der Ausgeglichenheit. Dies wird nun vorübergehen und sich zu einer Wahrnehmung von dir selbst wandeln: Bereitschaft für andere an Stelle des Brauchens von...

Vergiss nicht, dass du auch mehr einströmende Energien des Aufsteigenden Erdkollektivs integrieren darfst, was für einer gründlichen Reinigung geeignet ist, da wir alle zugestanden haben, dies bis zum Erreichen eines gewissen Punktes zu tun. Dieser Punkt ist dann erreicht, wenn der kollektive Aufstieg ausreichend Energien integriert hat, um das Leben auf diesem Planeten auf einer anderen Ebene fortzusetzen, und dies wird mit dem kollektiven Aufstiegsbewusstsein erreicht, sobald die Reinigung auf der Erde vollzogen ist.

Gaia legt ihr Schichten ab und dies bringt euch allen eine Neugeburt, doch muss das Bewusstsein dergestalt sein, dass es das eigene Göttliche Selbst ist, dem es ermöglicht ist, auf dieser Aufstiegsebene gemeinsam mit Gaia voranzuschreiten. Von daher ist die Integration wesentlicher Bestandteil davon, da du es dir selbst erlaubst, diese Reise im Bewusstsein deines Selbstes und in deinem Körper fortzusetzen.

Gönne dir jetzt eine Ruhezeit, integriere alles was du mit der tiefen Liebe, die du bist, aufnehmen kannst indem du das, was du bist, zulässt und umarmst. Es wird keinen Zweifel mehr geben, es wird nur noch dich geben!

ICH BIN Anka, dein Ausdruck der Elohim-Anwesenheit.

   
Méline: Ich habe Saint Germain gebeten, weiter auf diesen Prozess der Umwandlung des Blutes in flüssiges Gold einzugehen, da er ein Meister ist, der dies bewusst bei seiner Transformation und bei seinem Aufstieg als Meister Saint Germain in einem Körper getan hat.

Meister Saint Germain

 



Ich grüße euch alle, geliebte Meisterwesen auf dieser Erde. Es ist mir eine Freude, in dieser Jetzt-Zeit auf eurer Erde zu euch sprechen zu können. Der Fortschritt, den ihr gemacht habt, und die Veränderungen sind kurz davor, greifbar zu werden, denn augenblicklich verlassen viele niedere Schichten und Energiefelder diese Welt. Dies liegt am starken kontinuierlichen Einströmen und der Ausdehnung des Lichts in euren Herzen und Feldern.

Worüber ich aber heute sprechen möchte ist, wie euer Blut und eure Adern sich verändern zu anderen Formen, anderen Frequenzen und einer anderen Zusammensetzung. Es war ein Meisterstück, dieses Wissen zu entwickeln und als Mensch umzusetzen, doch es ist möglich und ich werde euch sagen wie es ist.

Wenn ihr diese inneren Veränderungen durchlauft und beginnt, die Umwandlung des menschlichen Körpers in eine andere Form des Seins zu erfahren, durchlaufen all eure Zellstrukturen und Organe diese Veränderungen bis zur Umwandlung. Selbst euer Gehirn und euer Herz verändern sich dann und ihr könnt sogar beginnen, einige Zeichen in eurer Realität zu erkennen bezüglich der atomaren Impulse und Schläge, die in einem anderen Takt schwingen. Dies liegt daran, dass eure Organe beginnen, mit eurem interdimensionalen Bewusstsein in Resonsanz zu gehen und zu schwingen.

Das innere Netzwerk eures Körpers wird neu verkabelt und es ist möglich, dass einige Teile reißen oder gelöst werden, so dass neue Informationen durchkommen und das Entstehen neuer Systeme und Kanäle in diesem inneren Netzwerk bewirken. Dies geschieht, um es dem physischen Körper zu ermöglichen, sich Schritt für Schritt mit eurem inneren Bewusstsein zu wandeln und diese Veränderungen in der planetaren/körperlichen Realität zu vollziehen.

Was hat es mit dem flüssigen Gold zu tun, von dem wir gesprochen haben? Wenn das Gehirn, die Organe und das Herz sich wandeln, geschieht das gleiche mit den Adern und dem Blut. Eure Organe werden mehr Licht enthalten und benötigen somit Nahrung, die einen höheren Anteil an Licht an Stelle der dichteren Nahrung benötigen. Dies bedeutet, dass eure Organe, eure Zellen, euer Körper und euer Herz beginnen, mehr auf Lichtnahrung anzusprechen statt auf normale Nahrung.

Selbst das Blut wird seine atomaren Strukturen verändern, um dem Bedarf gerecht zu werden, den Körper eine Nahrung mit höherem Lichtanteil zuzuführen. Alles ändert sich hin zu mehr Licht, da alles nach und nach mehr Licht enthält. Dann wird das Blut zu einer Struktur flüssigen Goldes. Es läuft auf Schwingungswellen von Energie hinaus, deren Struktur flüssiges Lichtbewusstsein darstellt.

Ihr müsst verstehen, dass dies nicht über Nacht und bei jedem geschehen kann. Es ist ein Prozess reiner Alchemie, den ich euch hier beschreibe, damit ihr euch darüber bewusst seid, dass es ihn gibt und dass er möglich ist, so wie ich selbst den Glauben an diese Möglichkeit geschaffen habe. Ich habe das natürliche Gefühl der Glückseligkeit erfahren während ich mich in ein höheres Bewusstsein bzgl. der Transformationen und des alchemistischen Prozesses meines Körpers hinein begeben habe. Es geschah alles auf sehr bewusste Weise und dieser Prozess war eine Arbeit über Jahre, bevor er zu meinem natürlichen Übergang wurde.

Ich möchte auch darauf hinweisen, dass dies ein Prozess und eine Ebene der alchemistischen Meisterschaft darstellt, die für alle verfügbar ist, auch wenn dies heute nicht für alle möglich ist. Doch ist bereits vieles geschehen und vieles liegt vor euch in dieser Zeit, so dass dieser Prozess in der neu erwachten Realität in einem selbst greifbar ist. Es seid ihr, ihr selbst, die sich dahin voranarbeiten müssen und dies geschieht auf einer tiefen Ebene des Erwachens, der Arbeit an sich selbst, der Selbstliebe und der Integration des Christus-Selbstes als volle Anwesenheit. Flüssiges-Gold-Blut ist die Verwirklichung und Integration eurer höheren Christusseele, die eins ist mit jedem Teil und mit jeder Zelle eures Wesens, und dies auf multiverseller Ebene.

In einem gewissen Maße gibt es einige Menschen, die zu einem Gruppenbewusstsein gehören, die einige leichte Initiationen zu diesem alchemistischen Prozess erhalten haben, doch in dem Maße, dass das Blut bereit ist, etwas mit goldenen Lichtpartikeln zu verschmelzen. Ihr dürft nicht vergessen, dass euer Körper eine dichte Manifestation ist und dass ihr den Prozess der Manifestation, den ihr vor der Geburt kreiert habt, umdreht. Es ist wie ihr es selbst seht.

Jetzt, da eure Gedanken sich erhellen und zu neuem Wissen und inneren Einsichten gelangen, verändert ihr mit eurem inneren Bild von euch selbst gleichzeitig auch euren Körper. Während ihr immer bewusster werdet, dass eure Körper nicht ihr selbst seid, sondern eher eine Manifestation von euch, könnt ihr damit beginnen, dieses Bild in eine andere Form und Manifestation zu verwandeln. Man muss sich zunächst über sein unendliches göttliches Selbst bewusst sein, so dass diese Klarheit nicht nur eine Sichtweise, sondern wirkliches Wissen darstellt.

Seid Meister meine Lieben! Seid diejenigen, auf die ihr gewartet habt denn jetzt ist die Zeit, eure Rolle als Meisterwesen des Lichts zu spielen. Offenbart euch selbst und ihr werdet eure inneren Kräfte bewundern können, denn diese sind so groß wie die universelle Kraft der Schöpfung.

Segnet eure Herzen

ICH BIN was ICH BIN
Meister Saint Germain